INSIDE mit Stefan Gödde

Der ProSieben-Journalist Stefan Gödde reist für das neue Format durch Japan, Russland, China und den Iran.

Stefan Gödde

Ist die Katastrophe von Fukushima tatsächlich unter Kontrolle? Worauf fußt die Macht der russischen Oligarchen? Warum erleben Schönheits-OPs in China einen noch nie dagewesenen Boom? Und wie lässt sich der Luxus auf den Instagram-Fotos der "Rich Kids" von Teheran mit den religiösen Traditionen des Iran vereinbaren? Was ist in diesen Ländern Propaganda, wie nehmen die Menschen ihr Land wahr?

Für "Inside mit Stefan Gödde" trifft der ProSieben-Journalist die Menschen, die diesen Ländern ein Gesicht geben, und will über ihren Alltag ein Gefühl für die Wahrheit bekommen.

"Inside mit Stefan Gödde" - vier Folgen (Fukushima/China/Russland/Iran) ab 8. August auf ProSieben.

Kommentare

Facebook