So 03.07.2016, 00:00

Gamer

In der virtuellen Welt kämpft Kable (Gerald Butler) ums nackte Überleben ......

In naher Zukunft tritt die Welt des Gamings in eine völlig neue Dimension. Der exzentrische Milliardär Ken Castle erfindet das Online-Spiel "Slayers". Reiche Spieler lassen hier zum Tode verurteilte Sträflinge mittels implantierten Steuerungszellen gegeneinander antreten. Überlebt einer der ferngesteuerten Gladiatoren 30 Kämpfe, bekommt er seine Freiheit zurück. Mit 27 Runden ist Gladiator Kable auf einem guten Weg. Doch da hat er die Rechnung ohne Ken Castle gemacht ...

Film Details

  • Land us
  • Länge 82 min
  • FSK Keine Jugendfreigabe
  • Produktionsjahr 2009

Gerard Butler gestand erst 2012, dass er in seinen Zwanzigern ein massives Problem mit seinem Alkoholkonsum hatte. Für den Schotten stellte diese Erkenntnis den ersten Schritt zu einem neuen Leben als Schauspieler dar, seitdem ist er als Mime erfolgreich und hat dem Alkohol vollkommen entsagt. Mit Filmen wie "Timeline" oder "300" wurde er bekannt, zuletzt in der 2011 erschienenen Shakespeare-Verfilmung "Coriolanus" in der Rolle des Tullus Aufidius.

Mehr lesen

Kommentare