Etage 7

Teilnahmebedingungen

Hier findest du weitere Teilnahmebedingungen für den Etage 7 Singer und Songwriter Contest...

1. Teilnahmeberechtigung

1.1 Diese Teilnahmebedingungen sowie alle weiteren Informationen, die Ihnen vor der
 Teilnahme am Singer & Songwriter Contest über die Webseite www.myvideo.de...
 bereit gestellt werden, sind Teil der Regeln (die "Regeln"), die für die Teilnahme am Wettbewerb
 gelten. Die Teilnahme am Wettbewerb ist kostenlos und unabhängig von dem Erwerb von Waren und/oder Dienstleistungen.

1.2 Mit der Teilnahme am Wettbewerb, die auf Initiative von ProSiebenSat1 Digital GmbH, Medienallee 7, 85774 Unterföhring (der „Veranstalter“) erfolgt, und mit dem Hochladen und der
 Veröffentlichung eines Videomittschnittes Ihrer Interpretation Themas des Wettbewerbes (das „Werk“) bestätigen und akzeptieren Sie hiermit die Teilnahmebedingungen, insbesondere bestätigen Sie folgendes:

(i) Ich habe die Teilnahmebedingungen gelesen und verstanden;
 (ii) Ich werde mich vollumfänglich an die Teilnahmebedingungen halten und bin an sie und die Entscheider der Jury sowie des Veranstalters gebunden. Ich werde mich an alle Gesetze und Verordnungen halten;
 (iii) Ich darf an diesem Wettbewerb teilnehmen. Ich kann die hierfür benötigten Rechte übertragen
 und abtreten, siehe hierfür insbesondere Ziffer 3 fortfolgend und ich bin mir im klaren darüber das die Rechte am meinem Werk, insbesondere an ProSiebenSat1 Digital GmbH, Medienallee 7, 85774 Unterföhring im Rahmen des Wettbewerbs übertragen werden; und
 (iv) Ich habe weder direkt noch indirekt eine Vereinbarung abgeschlossen und ich werde auch keine solchen Vereinbarungen abschließen, welche mich daran hindert, die benötigten Vereinbarungen einzugehen, und/oder welche die Übertragung und/oder Abtretung der hiermit
 gewährten Rechte beeinträchtigt und/oder verhindert und/oder eine derartige Übertragung und/oder Abtretung ungültig, nichtig oder anfechtbar macht
.
1.3 Die hiermit festgelegten Regeln gelten nur für rechtmäßig in Deutschland wohnhafte Personen, die
 ihren Wohnsitz und Aufenthaltsort in der Bundesrepublik Deutschland (das „Gebiet“) haben.

1.4 Jeder Teilnehmer muss am 01. Oktober 2013 das vierzehnte (14.) Altersjahr vollendet haben.

1.5 Der Veranstalter, dessen Mitarbeitenden, Agenten oder ähnliches, können am Wettbewerb nicht teilnehmen. Deren Teilnahme ist ungültig.

2. Einsendungen

2.1 Für die Teilnahme am Wettbewerb besuchen Sie die Website www.myvideo.de... (die „Website“)
 und folgen den angegebenen Anweisungen für die Wettbewerbsteilnahme. Die Anmeldung läuft ab
 Dienstag, den 01. Oktober 2013 12:00 Uhr, und endet am Donnerstag 07. November 2013, 23:59 Uhr
 (der "Anmeldezeitraum”). Einsendungen, die (gleich aus welchem Grund) nach dieser Zeit eingehen, bleiben unberücksichtigt.

2.2 Um am Wettbewerb teilzunehmen werden Sie gebeten, mit Absendung des Anmeldeformulars einen Web-Link mit zusenden, aufgrund dessen der Veranstalter des Wettbewerbs ihr Werk herunterladen und nach den Bestimmungen der vorliegenden Teilnahmebedingungen verwenden kann oder das Werk in physischer Form an die folgende Adresse zu versenden (inklusive dem Ausdruck Ihrer Anmeldung):
 ProSiebenSat1 Digital GmbH, Manuel Weiss, Medienallee 7, 85774 Unterföhring

2.3 Ihr Material wird nichts beinhalten, (i) das blasphemisch, rechtswidrig, verleumderisch oder unanständig, unzüchtig oder beleidigend ist; (ii) das auf Marktprodukte oder auf eine abwertende Charakterisierung von ethischen, rassischen, sexuellen oder religiösen Gruppen verweist, (iii) das auf rechtswidrige oder unangebrachte Handlungen oder Handlungsweisen verweist, und/oder (iv) das weitere Verweise
 enthält, die unangebracht, ungeeignet oder beleidigend ausgelegt werden könnten, was vom Veranstalter nach eigenem Ermessen bestimmt wird.

2.4 Jede Person kann nur ein einziges Mal am Wettbewerb teilnehmen. Mehrfache Einsendungen werden ausgeschlossen.

3. Für den Wettbewerb eingereichte Werke

3.1 Sie garantieren und bestätigen, dass Sie die Rechte besitzen oder kontrollieren und/oder über die Rechte der entsprechenden Dritten verfügen, um Ihr Werk (für die hierin angegebenen Zwecke) nutzen und einreichen zu können. Insoweit Dritte irgendeinen Beitrag zu Ihrem Werk geleistet haben oder in Ihrem Werk in irgendeiner Form erscheinen, garantieren und bestätigen Sie, dass Ihnen alle Dritte ihre
 schriftliche Einwilligung gegeben und Sie ermächtigt haben, dieses Werk für die hierin dargestellten Zwecke zu veröffentlichen. Der Veranstalter kann Sie jederzeit auffordern, eine derartige schriftliche Genehmigung vorzulegen. Sie garantieren und bestätigen, dass Ihr Werk keine Urheberrechte und/oder anderen Rechte Dritter verletzt oder gegen solche Rechte verstößt.

3.2 Sie allein sind für den Inhalt des eingereichten Werkes und die Folgen der späteren Veröffentlichung desselben durch den Veranstalter und/oder durch dessen verschiedene Lizenzinhaber verantwortlich.
 Eine Haftung des Veranstalters, basierend auf Ihrem Werk, wird ausgeschlossen. Sie halten hiermit den Veranstalter (und dessen Lizenznehmer) gegenüber allen Klagen Dritter, aus der Verwendung Ihres Materials herrührend, auf das erste anfordern klag - und schadlos.

3.3 Sie sind sich bewusst und damit einverstanden, dass Ihr Werk in allen Medien und mit allen Mitteln, so wie dies der Veranstalter nach eigenem Ermessen entscheidet, im Rahmen des Wettbewerbes gezeigt wird.

3.4 Mit der Einreichung Ihres Werkes gewähren Sie hiermit dem Veranstalter (und dessen Lizenznehmern)
 folgendes:

(i) eine nicht - ausschließliche, weltweite, lizenzgebührenfreie (außer wo dies das Gesetz ausschließt), unbefristete und unwiderrufliche Lizenz für die Nutzung, Vervielfältigung, Verwertung, Handhabung, den Vertrieb, die Reproduktion und für die Unterlizenzierung dieser Rechte in allen Medien, sowie eine gleichartige Lizenz, um diesen Inhalt insoweit herunterzuladen und wiederzugeben, so dass Ihr Werk
 ausschließlich im Zusammenhang mit dem Wettbewerb von Veranstalter veröffentlicht werden kann.

3.5 Sollten Sie und ihr Werk innerhalb des Wettbewerbs als Gewinner gekürt werden, gewähren Sie hiermit dem Veranstalter (und dessen Lizenznehmern) folgendes:

(i) eine ausschließliche, weltweite, lizenzgebührenfreie (außer wo dies das Gesetz ausschließt), unbefristete und unwiderrufliche Lizenz für die Nutzung, Vervielfältigung, Verwertung, Handhabung, den Vertrieb, die Reproduktion und für die Unterlizenzierung dieser Rechte in allen
 Medien, sowie eine gleichartige Lizenz, um diesen Inhalt insoweit herunterzuladen und wiederzugeben, so dass Ihr Werk im Zusammenhang mit Wettbewerb und für die Filmproduktion veröffentlicht werden
 kann. Ihnen bleibt es als Gewinner jedoch frei, nach Rücksprache mit Veranstalter, auf Ihren eigenen digitalen Kanälen mit ihrem Werk nicht - kommerzielle Auswertungen zu betreiben. Daneben erklären Sie sich damit einverstanden, dass Veranstalter diesen Titel ausschließlich an die ProSiebenSat1 Digital GmbH, Medienallee 7, 85774 Unterföhring lizenziert und im Rahmen dessen die Starwatch Entertainment GmbH einen branchenüblichen Tonträgervertrag mit Ihnen abschließen könnte. Im
 Zusammenhang mit diesem Vertrag, werden Sie zu branchenüblichen Konditionen an den Erlösen beteiligt.

4. Auswahl des Gewinners / Preis

4.1 Teilnehmer, die sich während des Wettbewerbszeitraums anmelden, werden gegeneinander für den in Ziff. 4.4 definierten Preis antreten. Ein Preisrichterkomitee, das vom Veranstalter bestimmt wird, wird
 einen (1) Gewinner (der “Gewinner”) aus allen gültigen Teilnahmen auswählen. Auswahlkriterien sind künstlerische Qualität und Kreativität.

4.2 Der Gewinner wird am 14. November 2013 in der Sendnung (Etage 7) auf ProSieben.de von der Jury bekanntgegeben. Der Entscheid der Jury ist endgültig und in jeder Hinsicht bindend und kann nicht angefochten werden.
 
4.3 Sollten Sie versuchen, den Veranstalter und/oder den Wettbewerb in irgendeiner Art
 zu manipulieren, oder sich nicht an die Regeln halten, haben Sie kein Anrecht auf den Preis
 und können im gesetzlich erlaubten Rahmen belangt werden.

4.4 Beim Wettbewerb werden zwei Preise verliehen. Der Gewinner bzw. dessen
 Einreichung wird in einem vom Veranstalter ausgewählten Tonstudio auf einem Tonträger aufgenommen und in Form eines Musikvideos verfilmt. Der Gewinner erhält von beiden Gewinnen ein Exemplar (den “Preis”).

4.5 Unter Vorbehalt von Ziff. 4.7, werden keine Barwerte ausbezahlt oder Ersatzpreise verliehen. Der Preis ist unübertragbar.

4.7 Mit der Annahme des Preises entbindet und entlässt der Gewinner den Veranstalter, dessen
 Personen und alle angestellten Mitarbeitenden aus jeder Haftung oder Schadenersatzansprüchen, die, ganz oder zum Teil, auf Grund der Preiszuteilung, Preisannahme, dem Preisbesitz, der
 Nutzung oder missbräuchlichen Verwendung des Preises oder der Teilnahme am Wettbewerb entstehen können.

5. Freistellung Veranstalter

5.1 Sie erklären sich damit einverstanden, dass der Veranstalter nicht für Verluste oder Schäden aller Art haftet, die auf Grund von Folgendem entstehen: (i) Annahme/Besitz und/oder Nutzung/missbräuchlicher Nutzung des Preises (der Preise) durch Sie; (ii) Teilnahme am Wettbewerb, (iii) einzelnen, verbundenen
 oder kollektiven technischen Störungen des Telefonnetzes und/oder Übertragungslinien, Computer Online-Systemen, Computer-Datierungsmechanismus, Computerausrüstung, Hardware und/oder Software, oder (iv) Verspätung oder Verzerrung von Einsendungen auf Grund von Datenübermittlungen, die verstümmelt, unvollständig, fehlgeleitet, verloren, zerstückelt, verzögert, beschädigt, mechanisch vervielfältigt bzw. unleserlich sind oder sonst auf eine Art und Weise mit den Regeln in Widerspruch stehen. Teilnehmer erklären sich zudem damit einverstanden, dass der Veranstalter nicht für Schäden oder Beschädigungen an seinen Computern oder den Computern Dritter
 verantwortlich ist oder haftet, die im Zusammenhang oder aus dem Wettbewerb und/oder
 dessen Preisen entstehen. Der Veranstalter haftet nicht für Schäden am Computersystem des Nutzers (so, im Sinne einer bloßen Aufzählung, beispielsweise Serverausfall oder Serververlust, verzögerte oder beschädigte Daten oder andere Störungen), die entweder direkt oder indirekt auf Grund der Teilnahme eines Bewerbers am Wettbewerb oder wegen des Herunterladens von Informationen zum
 Wettbewerb entstehen. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, den Wettbewerb
 abzuändern oder zu annullieren, wenn ein Teil der Website, der für die Abwicklung des Wettbewerbs genutzt wird, technische Schäden aufweist.

6. Allgemeine Bestimmungen

6.1 Der Veranstalter behält sich das Recht vor, die Eignung der Teilnehmer zu prüfen und ihre Identität festzustellen.

6.2 Bei einem Verschulden, Fehler, Missverständnis oder Streit bezüglich der Abwicklung eines Teilbereichs
 des Wettbewerbs fällt der Veranstalter den endgültigen Entscheid.

6.3 Der Veranstalter haftet nicht für technischen Ausfall, Ausfall des Netzwerks, der Telefonlinien oder Kommunikationsausfälle irgendeiner Art oder für Einsendungen, die unvollständig, beschädigt, unverständlich sind oder nicht vor Einsendeschluss (Datum und Uhrzeit) eingehen. Solche Teilnahmen sind ungültig.

6.4 Jegliche Schadenersatzverpflichtung von Veranstalter aus oder im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel, gleich aus welchem Rechtsgrund, ist, soweit gesetzlich zulässig, auf Fälle von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beschränkt.

6.5 Der Veranstalter haftet nicht für Zahlungen von Steuern oder anderen Kosten im Zusammenhang mit der Zuerkennung von Preisen.

6.6 Der Veranstalter behält sich das Recht vor, den Wettbewerb zu annullieren oder die
 Teilnahmebedingungen abzuändern, ohne Vorankündigung und ohne Haftungsübernahme, wenn Umstände außerhalb seines Kontrollbereichs dies erfordern, so beispielsweise,
 im Sinne einer bloßen Aufzählung, bei Katastrophen, Krieg, zivilen oder militärischen Unruhen, Erdbeben, Fälschung oder Computerviren oder aktuellen, erwarteten oder angeblichen Verstößen gegen geltendes Recht (Gesetze und Verordnungen) oder in ähnlichen Fällen.

6.7 Durch die Teilnahme wird kein einklagbarer Anspruch auf Ausschüttung des Gewinns begründet. Der Wettbewerb unterliegt dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

6.8 Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen ungültig/unwirksam
 sein oder werden oder sollte eine planwidrige Regelungslücke auftreten, so bleibt die Rechtswirksamkeit der übrigen Teilnahmebedingungen hiervon unberührt.

6.9 Für diese Teilnahmebedingungen findet ausschließlich deutsches Recht Anwendung. Gerichtsstand –
 soweit anwendbar – ist München.

7. Angaben zum Kontakt und weitere Informationen

7.1 Für eine Papierversion dieser Teilnahmebedingungen senden Sie bitte ein frankiertes Antwortcouvert an
 ProSiebenSat1 Digital GmbH, Manuel Weiss, Medienallee 7, 85774 Unterföhring bis spätestens am
 07. November 2013

7.2 Fragen zum Wettbewerb seitens von Teilnehmern in Deutschland müssen direkt per
 E-Mail an info@etage.de gesandt werden.

7.3 Alle in den Regeln erwähnten Zeiten und Daten verstehen sich MEZ.

8. Datenschutz

8.1 Sie sind damit einverstanden, dass Ihre persönlichen Daten zum Zwecke der Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels erhoben, gespeichert und genutzt werden.

8.2 Bis Sie uns nichts anderes mitteilen, werden wir Ihre Angaben Dritten nicht zu Marketingzwecken zur Verfügung stellen.

Kommentare