"Pirates of the Caribbean 5: Salazars Rache"

"Pirates of the Caribbean 5: Salazars Rache": Jack Sparrows neue Abenteuer

Mit "Pirates of the Caribbean 5: Salazars Rache" geht die Saga weiter – sechs Jahre, nachdem der vierte Teil über die Kinoleinwände flimmerte. Und die Zuschauer erwartet viel Neues. Alte Darsteller kehren zurück, und hinter dem Drehbuch steckt ein neuer Autor.

Natürlich darf auch der Hauptcharakter in " Pirates of the Caribbean 5 " nicht fehlen: Captain Jack Sparrow, erneut gespielt von Johnny Depp . Niemand anderes könnte den verrückten Piraten so darstellen, wie er. Und er bekommt es in der Fortsetzung mit einem alten Bekannten zu tun: Captain Salazar ( Javier Bardem ) kehrt zurück. Mit seiner gespenstischen Crew ist er dem Bermudadreieck entkommen und jetzt gewillter denn je, allen anderen Piraten den Kampf anzusagen. Es versteht sich von selbst, wen er dabei ins Fadenkreuz genommen hat: Jack Sparrow.

Eine große Bedrohung. Um zu überleben, schließt sich Sparrow mit seinem alten Freund Will Turner ( Orlando Bloom ) zusammen, und macht sich auf die Suche nach dem Dreizack des Poseidon. Sollten sie ihn finden, hielten sie die komplette Macht über die sieben Weltmeere in der Hand. Wird es ihnen gelingen?

"Pirates of the Caribbean 5": Gleicher Erfolg trotz neuer kreativer Köpfe?

Nachdem die Drehbücher für die ersten Teile der Piraten-Saga von Ted Elliot und Terry Rossio geschrieben wurden, berichtete der "Hollywood Reporter" im Januar 2013, dass in "Pirates of the Caribbean 5" Jeff Nathanson ihre Aufgabe übernehmen wird. Als Regisseure begaben sich Joachim Rønning und Espen Sandberg hinter die Kamera.

Das Franchise kann auf große Erfolge zurückblicken. Die ersten vier Filme haben weltweit rund 3,7 Milliarden US-Dollar eingespielt und sich eine riesige Fanbase erarbeitet.

Johnny Depp bleibt, Orlando Bloom ist wieder da - und eine neue Hauptdarstellerin

In der Besetzung von "Pirates of the Caribbean 5" hat sich einiges getan. Eine Konstante bleibt jedoch: Johnny Depp unterzeichnete schon bevor die Vorproduktion für den Film begann sein Engagement und sicherte sich damit eine Gage von rund 90 Millionen US-Dollar. Auch Geoffrey Rush schlüpft erneut in die Rolle des Schurken Hector Barbarossa. Eine erfreuliche Nachricht für Fans von Orlando Bloom: Nach seiner Absage im vierten Teil des Franchises entschied er sich, in "Salazars Rache" wieder mit von der Partie zu sein. Die weibliche Führungsrolle, die in den Vorgängerfilmen schon Hollywood-Ikonen wie Keira Knightley oder Penélope Cruz übernahmen, verkörpert im Jahr 2017 Kaya Scodelario .

Fazit: Sechs Jahre, nachdem der vierte Teil der Piraten-Geschichte die Fanherzen eroberte, kommt "Pirates of the Caribbean 5" 2017 in die Kinos. Jack Sparrow muss sich einem wütenden Kontrahenten stellen und sucht sich Hilfe bei einem alten Bekannten: Will Turner. Gemeinsam kämpfen sie um die Macht der sieben Weltmeere. Die Zuschauer können einiges erwarten!