Stars

American Ultra 2015

Actionkomödie mit Kristen Stewart

Nach ihrem Erfolg mit " Twilight " kehrt Kristen Stewart mit der Actionkomödie "American Ultra" von Nima Nourizadeh zurück auf die Kinoleinwand. Dort mimt sie die Freundin von Jesse Eisenberg. Außerdem sind Topher Grace und Connie Britton Teil des Casts. Der Streifen kommt 2015 in die Kinos.

Kristen Stewart und Jesse Eisenberg: Als Liebespaar vor der Kamera
© dpa

Die Story von "American Ultra 2015"

Darum geht es in "American Ultra 2015": Der Kiffer "Mike" und seine Freundin "Phoebe" führen ein ruhiges Leben in einer verschlafenen Kleinstadt. Doch eines Tages gerät das Leben von "Mike" aus den Fugen: Seine Vergangenheit holt ihn ein und plötzlich ist die Regierung hinter ihm her. Anstatt sich zu stellen, begibt er sich mit seiner Freundin "Phoebe" auf die Flucht.

Cast von "American Ultra 2015"

In die Rolle von "Mike" schlüpft Jesse Eisenberg, der unter anderem aus "The Social Network" bekannt ist. Seine Freundin "Phoebe" hingegen mimt Kristen Stewart, die vor allem mit ihrer Paraderolle der "Bella Swan" aus "Twilight" weltweit bekannt ist. Neben den beiden Hollywoodstars spielen auch "Nashville"-Star Connie Britton , die in "American Ultra 2015" "Victoria Lasseter" darstellt, und "Die wilden Siebziger"-Darsteller Topher Grace mit. In weiteren Rollen sind John Leguizamo, Walton Goggins und Monique Ganderton zu sehen. Regie bei der Actionkomödie führt Nima Nourizadeh, der sich vor allem mit dem Drehen von Musikvideos einen Namen gemacht hat.

Besetzungswirrwarr bei "American Ultra 2015"

Pünktlich am 14. April 2014 begannen die Dreharbeiten zu "American Ultra 2015" mit Kristen Stewart und Co. in New Orleans. Während zunächst Uma Thurman die Rolle der "Victoria Lasseter" besetzen sollte, wurde Sharon Stone für diesen Part engagiert. Doch aus zeitlichen Problemen sagte die Blondine ab, sodass kurzfristig Connie Britton im Cast begrüßt wurde.

American Ultra - Szenenbilder

Kommentare