Stars

Frau Ella - Der Film

Mit "Frau Ella – Der Film" bringt Multitalent Matthias Schweighöfer endlich einen neuen Film in die deutschen Kinos. Dabei handelt es sich um eine unterhaltsame Komödie, in der Ruth Maria Kubitschek in der Rolle der erfahrenen "Frau Ella" dem jungen "Sascha" zeigt, worauf es im Leben wirklich ankommt. 

deutscher-fernsehpreis-matthias-schweighoefer-09-09-26_dpa.jpg
© dpa

Inhalt von "Frau Ella – Der Film"
In "Frau Ella – Der Film" spielt Matthias Schweighöfer den freiheitsliebenden Charakter "Sascha". Gemeinsam mit seinem Kumpel "Klaus", gespielt von August Diehl , genießt er sein unbeschwertes Leben. Doch plötzlich wird "Saschas" Freundin "Lina", verkörpert von Anna Bederke , schwanger. Die frohe Kunde teilt sie ihrem Freund im Auto mit – wodurch "Sascha" auch sogleich einen Autounfall verursacht. Denn auf ein Baby hat er überhaupt keine Lust. Durch den Zusammenstoß lernt er allerdings die weise "Frau Ella" kennen, die ihm mit ihrer Erfahrung unter die Arme greift und hilft, sein Leben wieder in den Griff zu bekommen.

"Frau Ella – Der Film" und seine Darsteller
In "Frau Ella – Der Film" hat Matthias Schweighöfer sich einige der besten Schauspieler herausgesucht. Nicht nur, dass der blonde Allrounder selbst eine Hauptrolle übernimmt: Er hat sich für den Part der "Frau Ella" die erfahrene Ruth Maria Kubitschek ans Set geholt. Ebenfalls ein Hauptgewinn ist August Diehl, der schon vor Jahren den internationalen Durchbruch erlangt hat. Auch mit der Besetzung der talentierten Anna Bederke in der Rolle der schwangeren Freundin hat Matthias Schweighöfer alles richtig gemacht. In Deutschland startet "Frau Ella – Der Film" am 17. Oktober in den deutschen Kinos. Fans von deutschsprachigen Komödien – die sogar einen ernsten Hintergrund haben – dürfen sich freuen.

Kommentare