Stars

MTV Movie Awards 2015

Popcorntüten-Regen für Shailene Woodley

Am 12. April wurden im "Nokia Theatre" von Los Angeles die "MTV Movie Awards 2015" vergeben. Welche Stars und Sternchen sich über eine goldene Popcorntüte freuen durften, entschieden die Fans. Für Shailene Woodley gab es gleich vier Preise: Unter anderem wurde sie zur Filmpionierin gekürt.

Shailene Woodley wird ausgezeichnet
Bei den "MTV Movie Awards 2015" wurden nicht nur die besten Filme und Hauptdarsteller gekürt. Abgestimmt werden konnte auch in Kategorien wie "Bester WTF-Moment", "Bester Kuss" oder "Beste Performance ohne Shirt".

"Die Bestimmung - Insurgent"-Star Shailene Woodley hatte einen Preis schon vor der Award-Show sicher: Sie wurde mit dem "MTV Trailblazer Award" geehrt. Auf ihre unverwechselbare Art habe sie vielen Altersgenossen in Hollywood den Weg geebnet. Neben der "Trailblazer"-Auszeichnung gab es für Shailene Woodley noch drei weitere goldene Popcorntüten bei den "MTV Movie Awards 2015": "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" wurde nicht nur zum "Besten Film" gekürt, Shailene Woodley erhielt für ihre Performance die Auszeichnung "Best Female Actress". Zusammen mit Ansel Elgort wurde sie außerdem für den "Besten Filmkuss" geehrt. Kevin Hart durfte sich über den "Comedian Genius Award" freuen und Robert Downey junior bekam für seine Arbeit in der Film- und Fernsehindustrie den "Generation Award" verliehen.

Jessi J und Amy Schumer lassen es krachen
Jessi J war bei den "MTV Movie Awards 2015" als Reporterin auf dem roten Teppich unterwegs, sie war dafür verantwortlich, all den Gossip aus erster Hand an die Fans weiterzutragen oder über die besten und schlimmsten Outfits des Abends zu diskutieren. Während der Pre-Show durfte die Britin zudem einige besondere Überraschungen ankündigen. Die Moderation der Awardshow übernahm Comedian Amy Schumer. In ihrer eigenen Show "Inside Amy Schumer" machte sie sich mit schonungsloser Ehrlichkeit und messerscharfen Beobachtungen einen Namen.

Musik von "Fall Out Boy"
Obwohl bei den "MTV Movie Awards 2015" die Filmschaffenden im Mittelpunkt standen, war für genug Musik gesorgt: Headliner "Fall Out Boy" performten Hits aus ihrem aktuellen Album "American Beauty/American Psycho".

Alle Gewinner der MTV Movie Awards 2015

  • Movie Of The Year: "The Fault in Our Stars"/"Das Schicksal ist ein mieser Verräter"
  • Best Male Performance: Bradley Cooper ("American Sniper")
  • Best Female Performance: Shailene Woodley ("The Fault in Our Stars")
  • Breakthrough Performance: Dylan O'Brien ("The Maze Runner")
  • Best Kiss: Shailene Woodley & Ansel Elgort ("The Fault in Our Stars")
  • Best Duo: Zac Efron & Dave Franco ("Neighbors")
  • Best Comedic Performance: Channing Tatum ("22 Jump Street")
  • Best Scared-As-S**t Performance: Jennifer Lopez ("The Boy Next Door")
  • Best Hero: Dylan O'Brien ("The Maze Runner")
  • Best Shirtless Performance: Zac Efron ("Neighbors")
  • Best Villain: Meryl Streep ("Into the Woods")
  • Best Musical Moment: Jennifer Lawrence ("The Hunger Games: Mockingjay - Part 1")
  • Best On-Screen Transformation: Elizabeth Banks ("The Hunger Games: Mockingjay - Part 1")
  • Best Fight: Dylan O'Brien vs. Will Poulter ("The Maze Runner")
  • Best WTF Moment: Seth Rogen & Rose Byrne ("Neighbors")

Bilder zu den MTV Movie Awards

Kommentare