Stars

Sex Tape

Cameron Diaz und Jason Segel drehen Sex Tape

Cameron Diaz und Jason Segel haben ein "Sex Tape" gedreht – jedenfalls in dem gleichnamigen Film von Regisseur Jake Kasdan. Nach dem gemeinsamen Erfolg von "Bad Teacher" haben die drei erneut gemeinsame Sache gemacht. Unterstützung bekommen Diaz und Segel in dem Streifen von Rob Lowe, Rob Corddry und Jack Black. Hierzulande werden sich der " How I Met Your Mother "-Star und die Hollywood-Blondine ab dem 11. September auf die Suche nach ihrem Sex-Video machen. 

Sextape-3-Sony-Pictures
© c Sony Pictures Releasing GmbH

"Sex Tape" für jedermann

Zu Beginn ihrer Beziehung vergnügten sich "Jay" und "Annie" an jeden erdenklichen Ort – in den heimischen vier Wänden und selbst im Auto konnten sie nicht die Finger voneinander lassen. Doch nach zwei gemeinsamen Kindern herrscht plötzlich tote Hose im Bett. Der Plan: Mit einem "Sex Tape" frischen Wind ins Liebesleben bringen. Doch der Plan geht nach hinten los. Via Internetdienst iCloud hat das Paar sein Schmuddelfilmchen versehentlich an den gesamten Bekanntenkreis verschickt – selbst der Chef von "Annie" bekommt den Sex-Streifen zugeschickt. Damit nicht alle ihre Freunde das wilde Treiben zu Gesicht bekommen, machen sich "Annie" und "Jay" auf eine irrwitzige Jagd, um sämtliche iPads zu zerstören.

Cast und Crew von "Sex Tape"

Die Hauptrollen in "Sex Tape" haben der "How I Met Your Mother"-Star Jason Segel und Cameron Diaz übernommen. Für die beiden Hollywoodstars ist es bereits die zweite Zusammenarbeit, gemeinsam standen sie in dem Film "Bad Teacher" vor der Kamera. Genau wie in der Komödie "Sex Tape" führte dort auch Jake Kasdan Regie. In weiteren Rollen sind Komiker Jack Black als Porno-Produzent und Rob Lowe als Diaz' Chef in dem Streifen zu sehen.

"Wussten Sie, dass...?"

Der inoffizielle Arbeitstitel von "Sex Tape" lautete unter "Basic Math" bekannt. Der Grund: Es gestaltete sich als äußert schwierig, Drehorte unter dem richtigen Filmnamen zu bekommen. Auch beim Regisseur gab es ein Besetzungskarussell: Eigentlich sollte zunächst Nicholas Stoller das Projekt leiten, bis das Zeitmanagement ihm einen Strich durch die Rechnung machte.

Galerie zu Sex Tape

Kommentare