Stars

Gute Laune, egal welches Wetter: Geronimo

Sheppard

Nachdem sie in Australien mit ihren Singleveröffentlichungen bereits Rekorde gebrochen haben, starten Sheppard mit ihrer Hitsingle „Geronimo“ nun auch in Europa durch.

Sheppard - Geronimo
© Universal Music

Schon für ihre Debütsingle „Let Me Down Easy“ konnte die sechsköpfige Band gleich zwei Platinauszeichnungen in Australien in Empfang nehmen: Der Song hielt sich sage und schreibe 21 Wochen lang an der Spitze der Independent-Charts und war über ein halbes Jahr lang in den Top-100 der iTunes-Charts vertreten. Der nun auch hierzulande erscheinende Nachfolger „Geronimo“ war in ihrer Heimat daraufhin sogar noch erfolgreicher: Die ultraeingängige Sommer-Hymne war nach über 30 Jahren die erste Veröffentlichung auf einem kleinen Indie-Label, die es auf Platz 1 der offiziellen ARIA-Charts schaffen sollte! Auch die australischen Airplay-Charts dominierte „Geronimo“ acht Wochen am Stück – was nicht nur dazu führte, dass ihre zweite Single zur am häufigsten getaggten Single bei Shazam avancierte, sondern sich auch binnen kürzester Zeit in Platinverkäufen niederschlug (inzwischen steht „Geronimo“ kurz vor dreifachem Platin!). In Deutschland hat die Hitsingle bereits die Top 10 der Airplay-Charts geknackt und sich in den Top 3 der iTunes Charts etabliert!

Die in Brisbane im Jahr 2011 gegründete Band heißt Sheppard , weil dies zugleich der Familienname der drei Gründungsmitglieder ist: Die Geschwister George, Amy und Emma wollten ursprünglich bloß ihre Sicht der Dinge vertonen, sie in eingängigen Songs zum Ausdruck bringen und die Art von Sound abliefern, mit der sich ihre Generation identifizieren kann. Wenig später stießen noch Jay Bovino, Michael Butler und Dean Gordon dazu – und so widmete sich die sechsköpfige Band schon bald ihrer Kernmission: Die Popwelt mit Songs zu erobern, die so abwechslungsreich und eingängig sind, dass einem schwindelig werden kann.

Die Geschwister Sheppard wuchsen in Papua-Neuguinea auf, bevor sie nach Australien übersiedelten, und die im Inselstaat verbrachte Zeit hat offensichtlich ihre Spuren hinterlassen: Daher der entspannte, zurückgelehnte Vibe, der ihre Songs auszeichnet. Mit immer neuen Überraschungen und unerwarteten Elementen gespickt, verbreitet jede ihrer bisherigen Singles im Handumdrehen Partystimmung – was ihre Musik zum perfekten Sommer-Soundtrack macht.

Inzwischen haben Sheppard ein renommiertes Team um sich versammelt: Während der erfolgreiche australische Promoter Michael Chugg ihr Management übernimmt, kümmert sich in UK Steve Strange (Eminem, Coldplay) um die Band. In den USA hat Scooter Braun, bekannt für seine Arbeit mit Usher, Justin Bieber und Psy, sie unter seine Fittiche genommen.

Sheppard - Geronimo


Sheppard -- Geronimo - MyVideo

Kommentare