Stars

Adele auf Tour überrascht

Süßer Liebesbeweis von Freund Simon

19.10.2016 12:25 Uhr / es

Adele ist noch für einige Wochen mit ihrer aktuellen Tour unterwegs und deshalb schwer beschäftigt. Davon, dass trotzdem noch ausreichend Zeit für Romantik in ihrer Beziehung mit Freund Simon Konecki bleibt, konnten sich die Fans beim aktuellen Konzert der Sängerin überzeugen.

Adele (28) selbst bemerkte Fan-Angaben zufolge den süßen Liebesbeweis ihres Langzeitfreundes Simon Konecki (42) zunächst überhaupt nicht. Bei ihrem aktuellen Tour-Konzert am vergangenen Sonntag hatte der das eigentlich weiße Konfetti gegen pinkes ausgetauscht. Besonders süß: zusätzlich regneten auch noch kleine rosa Zettel auf die Sängerin und ihr Publikum herab. Auf die hatte Simon kleine Liebesbotschaften anlässlich des fünften Jahrestages des Paares geschrieben.

"Alles Gute zum Jahrestag", "Du bist ein Engel", Ich liebe Dich" und "Liebe Dich lange Zeit", stand dort zur Begeisterung der Fans zu lesen. Die teilten Schnappschüsse der hinreißenden Aktion umgehend in den sozialen Netzwerken. "Adeles Freund hat das Konfetti bei ihrem Konzert gegen Liebesbriefe ausgetauscht", zwitscherte etwa ein begeisterter Konzertgänger. Ein weiterer hoffte, dass "sie hinter der Bühne gefilmt haben, als Adele realisiert hat, dass das pinke Konfetti von Simon war".

Denn dem Stimmwunder war die romantische Aktion zum Ende ihres Tour-Konzerts zunächst offensichtlich überhaupt nicht aufgefallen. Wie Videos auf Twitter belegen, wunderte sich Adele nur über die veränderte Farbe des Flitters. "Heute Abend haben wir pinkes Konfetti… Eigentlich ist es weiß!", rief sie ihren begeisterten Fans entgegen, bevor sie ihre Show beendete und die Bühne verließ.

Doch das Liebeskonfetti war nicht die einzige Überraschung bei dem aktuellen Auftritt der "Hello"-Interpretin. Bereits zuvor hatte Adele die Besucher ihres Tour-Konzerts mit der Ankündigung erfreut, langsam über die weitere Familienplanung mit ihrem Liebsten Simon nachzudenken. "Mein Sohn wird sehr sehr bald vier. Ich werde langsam schon ganz sentimental, weil ich das Gefühl habe, dass, wenn sie erst mal vier werden, sie nicht mehr dein kleines Baby sind, das sie einmal waren." Ihr Bauch fange deshalb langsam an, sich stark nach einem kleinen Baby zu sehen, so Adele weiter.

Um Schwangerschaftsgerüchten direkt zuvor zu kommen stellte Adele aber auch umgehend klar: "Ich bin nicht schwanger. Ich werde nicht schwanger werden, bevor diese Tour zu Ende ist." Ob auf ihr letztes Tour-Konzert am 21. November dann bald freudige Baby-News folgen, bleibt also spannend.

News zu Adele