Stars

Elyas M'Barek mit "Fack ju Göhte"

Kreischalarm im Kino

11.11.2013 14:58 Uhr / lm

Wo Frauenschwarm Elyas M'Barek auftaucht, geraten seine weiblichen Fans in Ekstase. Als der Schauspieler seinen neuen Film "Fack ju Göhte" jetzt in Leipzig persönlich vorstellte, löste er unter den Besucherinnen den totalen Kreischalarm aus.

Diesen sanften braunen Augen kann einfach keine widerstehen: Elyas M'Barek (31) lässt auf Promotiontour für " Fack ju Göhte " haufenweise Frauenherzen höher schlagen. Bei einer Filmvorstellung in Leipzig sorgte der Schönling am Samstag nun für den Ausnahmezustand, wie "Bild" berichtet. Hunderte Mädchen waren gekommen, um ihren Schwarm persönlich zu sehen.

Elyas M'Barek reagierte auf die kreischende Masse aber ganz gelassen und nahm sich sogar fast zwei Stunden Zeit, um der Fanmeute gerecht zu werden. Der "Fack ju Göhte"-Star schrieb fleißig Autogramme und ließ sich nach der Vorstellung auch bereitwillig von den zahlreichen Handykameras ablichten.

Bei so viel Fanliebe verspricht "Fack ju Göhte" ein riesiger Erfolg zu werden. In der Komödie spielt Frauenschwarm Elyas M'Barek einen Ex-Knacki, der sich als Aushilfslehrer in eine Schule einschleust. Eigentlich will "Zeki" so nur seine Diebesbeute wiederfinden, schnell wird er jedoch in den Alltag von Schülern und Kollegen verwickelt. Besonders Referendarin "Lisi", gespielt von Karoline Herfurth (29), rückt dem Betrüger auf die Pelle. Seit 7. November ist der Spaß um Elyas M'Barek in den Kinos zu sehen.

News zu Elyas M’Barek

16.02.2016 14:13
"Fack ju Göhte 3" mit Elyas M'Barek:

Grünes Licht für Fortsetzung mit Zeki Müller

Gute Nachrichten von der "Fack ju Göhte 3"-Front: Hauptdarsteller Elyas M'Barek wäre bei einem weiteren Teil an Bord. Nun müssen andere eine Entscheidung über eine mögliche Fortsetzung treffen.

Mehr lesen

Biografien deiner Lieblingsstars