"Fifty Shades of Grey 2" mit Jamie Dornan

Chemie am Filmset ist eine Katastrophe

17.03.2016 18:55 Uhr / cb

In "Fifty Shades of Grey 2" machen Jamie Dornan und Dakota Johnson ihrem Titel "Schlechtestes Filmpaar" alle Ehren. Die Chemie will einfach nicht bei ihnen stimmen. Statt leidenschaftlicher Filmküsse kriegen die Fans ein eher peinliches Lippenbekenntnis zu sehen.

Lange Gesichter, eine unbeholfene Umarmung sowie ein flüchtiger Kuss – auf neuen "Fifty Shades of Grey 2" -Bildern sucht man die Erotik vergeblich. Stattdessen scheinen Jamie Dornan (33) und Dakota Johnson (26) ihrer Blamage bei den "Goldenen Himbeeren" gerecht zu werden. Immer wieder heißt es, dass die Stimmung unter den beiden Protagonisten mies sei. Die jüngsten Schnappschüsse aus Vancouver scheinen das zu bestätigen – oder?

Allerdings hat die angespannte Stimmung zwischen Jamie Dornan und Dakota Johnson einen bestimmten Grund. In "Fifty Shades of Grey 2" wird es nicht nur prickelnde Momente im Spielzimmer des SM-Millionärs geben, auch jede Menge Drama wird das Liebesglück immer wieder auf eine harte Probe stellen. Der seltsame Kuss könnte also auf einen Streit zwischen Ana Steele und Christian Grey zurückzuführen sein. Bei einem Dinner schweigen sie sich beiden an, wie weitere Aufnahmen zeigen.

Während Jamie Dornan als Christian Grey die Speisekarte studiert, ist die "Fifty Shades of Grey 2"-Darstellerin von Ana in ihrem Handy vertieft. Es dauert nicht lange und schon heitern sich die Gesichter des SM-Paares wieder auf. Ana muss sogar herzlich lachen, wie ein weiteres Pic beweist. Sie können einfach nicht lange aufeinander böse sein. Die mangelnde Chemie ist in diesem Fall einfach nur gespielt. Das kann auch ein neues Casting-Mitglied bestätigt: Bella Heathcote (28) schwärmte im amerikanischen "People"-Magazin von der Stimmung am Set.

"Alle waren wirklich nett, sehr gastfreundlich und saukomisch", so die neue "Fifty Shades of Grey 2"-Kollegin von Jamie Dornan und Dakota Johnson im Gespräch mit dem Klatschblatt. "Es ist eine wirklich gute Stimmung am Set, was ich nicht erwartet habe." Vor allem ihr Film-Dom habe einen wirklich positiven Eindruck hinterlassen. Jamie sei nicht nur "hübsch", sondern habe auch einen großen Sinn für Humor.

News zu Jamie Dornan

Biografien deiner Lieblingsstars