Stars

"Grey's Anatomy" Staffel 12

Ist Meredith stark genug?

09.02.2016 07:36 Uhr / sk
"Grey's Anatomy" Staffel 12: Ist Meredith stark genug?
"Grey's Anatomy" Staffel 12: Ist Meredith stark genug? © Instagram/greysabc

Achtung, Spoiler! In wenigen Tagen kehrt "Grey's Anatomy" zurück auf die US-Bildschirme und wird gleich ein echtes Horror-Szenario zeigen: Meredith wird brutal von einem Patienten angegriffen. Ein neuer Trailer der Staffel 12 zeigt den Überlebenskampf. Wird es Mer schaffen?

Hilflos liegt Meredith aka Ellen Pompeo (46) zu Beginn des "Grey's Anatomy"-Clips am Boden. In ihrem Gesicht sind einige Narben zu sehen, am ganzen Körper zittert sie. Dann folgt die Rettung. "Ich brauche hier jetzt ganz schnell Hilfe", schreit Penny durch den Krankenhausflur. Sofort kommen die Kollegen und heben Meredith auf eine Trage – es sieht alles andere als gut aus. Owen, Ben, April und sogar Richard Webber versuchen, das Leben der jungen Ärztin in Staffel 12 zu retten. Ihr gesamter Körper ist mit Prellungen und Schürfwunden übersät, selbst innerlich hat sie einiges davongetragen.

April hat noch eine weitere Sorge. Sie will wissen, ob Miranda Bailey schon informiert wurde, was mit Meredith passiert ist. Doch Richard ist der Meinung, dass man Bailey erst einmal nichts vom Übergriff erzählen sollte. Immerhin sei es nur ein Patient gewesen, das würde die "Grey's Anatomy"-Crew schon alleine bewältigen können. Dennoch bleiben Schuldgefühle, vor allem bei Ben. Der Patient habe alles andere als gefährlich gewirkt – und dann passierte so etwas. Owen kommt daraufhin zu einer erschreckenden Erkenntnis: Der Angreifer aus Staffel 12 werde sich aufgrund seines Gesundheitszustandes nicht einmal mehr an den Ausraster erinnern können.

Die "Grey's Anatomy"-Ärzte geben in dem kurzen Video alles, um das Leben von Meredith zu retten, als plötzlich Alex Karev ins Behandlungszimmer platzt. Als er seine beste Freundin nahezu leblos auf der Liege sieht, ist er den Tränen nahe. Dennoch möchte er nicht nur im Weg stehen und packt schließlich mit an. Auf die Zuschauer wartet eine packende Folge der Staffel 12 – ob sie jedoch gut ausgehen wird?

Es gibt Entwarnung: Meredith wird den brutalen Überfall aus Staffel 12 überleben. Dennoch hat dieser Tag Spuren hinterlassen. Nicht nur das Opfer leidet an einem Trauma, auch dessen Freunde aus "Grey's Anatomy" haben große Probleme zurück in den Alltag zu finden.

Auch in Deutschland gibt es bald neue Folgen Grey's Anatomy auf ProSieben. Den Start machen am 24. Februar 2016 die Folgen 13 und 14 aus Staffel 11. 

News zu Ellen Pompeo