Stars

Herzogin Kate Middleton inspiriert Karl Lagerfeld

"Chanel" zeigt Wedges bei "Fashion Week"

27.01.2016 10:33 Uhr / cb

Egal, welches Outfit Herzogin Kate Middleton trägt – eines ihrer Kleidungsstücke wird mit Sicherheit zum neusten Trend. So auch ihre geliebten Wedges, die nun sogar auf der Fashion-Show von "Chanel" eine große Rolle spielten. Offensichtlich hat sich Karl Lagerfeld von Kate inspirieren lassen.

Es müssen nicht immer High Heels sein: Herzogin Kate Middleton (34) hat ihre Outfits schon des Öfteren mit modischen Wedges kombiniert. Die sind nicht nur elegant, sondern selbst bei Regenwetter bequem. Schon zu zahlreichen Veranstaltungen hat die Liebste von Prinz William (33) diese Schuhform getragen und viele ihrer Fans überzeugt. Nun wurde sogar ein High-Fashion-Designer auf das Schuhwerk der Herzogin aufmerksam: Karl Lagerfeld (82) ließ seine Models auf der "Chanel"-Show mit Wedges à la Kate Middleton über den Laufsteg schweben.

Mal wieder hat es Herzogin Kate Middleton geschafft, einen Trend zu setzen – diesmal sogar für eine Haute Couture-Show. Aber nicht nur Karl Lagerfeld ließ sich offenbar für die neue "Chanel"-Kollektion von der britischen Adeligen inspirieren, auch bei anderen Modeschöpfern liegen die Wedges voll im Trend. Alexander Wang (32) setzt auf dunkle Töne, während "Saint Laurent" mit einem süßen Hippie-Look überrascht. Besonders elegant ist der Schuh von Alexandre Birman, der in Beige- und Goldtönen erstrahlt.

Ob sich Herzogin Kate Middleton vielleicht ein Paar von den Star-Designern zulegt und schon bei der nächsten Veranstaltung mit neuen Wedges für Aufsehen sorgt? Karl Lagerfeld dürfte den Geschmack der Royal mit Sicherheit getroffen haben, schließlich könnten sie aus dem Schuhschrank von Prinz Williams Frau geklaut worden sein. Bei einem Sport-Event kombinierte Kate ihre marineblauen Wedges mit Korkabsatz mit einer Skinny-Jeans, dazupassendem Blazer und einem süßen blau-weiß-gestreiften Shirt.

News zu Kate Middleton

Biografien deiner Lieblingsstars