Ohne Perücke auf Snapchat

Kylie Jenner zeigt sich richtig natürlich - die Reaktionen der Fans sind überraschend

09.05.2017 15:37 Uhr

Mit "Keeping up with the Kardashians" begann Kylie ihre Karriere. Seit 2010 arbeitet sie auch als Model und hat es so schon auf einigen Modemagazin-Covers geschafft. Kein Wunder also, dass die jüngste Kardashian immer gut gestylt ist.

Kylie Jenner inszeniert sich immer perfekt geschminkt. Und mit den verschiedensten Frisuren. Die 19-Jährige hat wohl schon fast alle Haar-Styles durch. Egal ob kurz, lang, in natürlichen Farben oder doch in etwas ausgefallenen Farben wie lila oder neongelb beim Coachella-Festival.

Sie ist regelrecht eine Verwandlungskünstlerin.

Doch jetzt zeigt sich der „Keeping up with the Kardashian“-Star zur Abwechslung mal richtig natürlich – ganz ohne Perücken oder Extensions. Ein echt seltener Anblick: Auf Snapchat präsentierte die junge Kardashian ihre natürliche Haarpracht. „My hair is just crazy“ – „Meine Haare sehen so verrückt aus“, sagt Kylie lässig dazu.

Die Fans rasten aus – angesichts von solch unerwarteter Natürlichkeit. Doch nicht alle sind von dem Look begeistert. Einige finden, dass ihre Naturhaare schrecklich aussehen. Wieder andere sind der Meinung, dass ihr der Pony gut steht und ihre natürlichen Haare besser sind als ihre Perücken.

Fest steht: Es sind mutige Bilder. Und wir finden: Die Natürlichkeit steht ihr super. 

Im Video oben: Kylie Jenner halbnackt: Mit diesem Bild macht sie Kim Konkurrenz.