Stars

Ex-„Anna und die Liebe“-Star

Sarah Mühlhause zeigt riesen Babybauch

Die ehemalige "Anna und die Liebe"-Schauspielerin Sarah Mühlhause präsentiert ihren Babybauch um tropischen Paradies. Mehr dazu erfahrt ihr im Video!

Sarah Mühlhause ist schwanger auf Bali! So ein Babybauch sieht ja überall gut aus, aber vor der Postkartenidylle feinsandiger Traumstrände macht sich so eine Kugel doch irgendwie noch besser. Die ehemalige "Anna ud die Liebe"-Darstellerin lebt seit einiger Zeit auf der indonesischen Insel und gründet jetzt dort sogar eine Familie.

Von November 2010 bis April 2012 war Sarah Mühlhause als Carla Rohnstedt in der Sat.1-Telenovela „Anna und die Liebe“ zu sehen. Im November 2012 legte sie eine Pause bei ihrer Schauspielkarriere ein und beschloss, die Welt zu bereisen. Fast zwei Jahre wohnte sie auf der südpazifischen Insel Vanatu. Hier arbeitete sie auf einer Pferderanch. In Australien entdeckte sie anschließend ihr Surftalent und zog weiter nach Bali, wo sie seitdem mit ihrem Freund lebt.

Stolz auf ihren Babybauch

Neben Sonnenuntergängen und haushohen Wellen hat die Schauspielerin aktuell ein neues Lieblingsmotiv: Auf ihrem Instagram-Account zeigt sie mittlerweile regelmäßig „Bumpies“ - also Selfies vom wachsenden Babybauch. Sarah Mühlhause ist in der 36. Woche schwanger, wie ihr neuestes Bild verrät. Hier zeigt sie sich in einem bodenlangen Kleid, das ihre tolle Rundung betont.

Familienglück auf Bali

Vor vier Monaten verkündete Sarah Mühlhause ebenfalls via Instagram, dass sie ein Baby erwartet. „17 Wochen“, schrieb sie dazu, „@suer_no_sars und ich haben ein Mini-Wir gemacht“. Ihr Freund ist genauso stolz auf den Nachwuchs und postet auf seinem Account ebenfalls fleißig Bilder von seiner Liebsten samt Babymurmel. Zu ihrem Geburtstag schreibt er ihr: „Herzlichsten Glückwunsch für meinen Lieblingsmensch. Ich hoffe du hast einen perfekten Tag meine Liebe.“ Ihren nächsten Geburtstag feiern sie dann wohl zu dritt am Strand.

Kommentare