"Shades of Grey"-Verfilmung

Der Dreh beginnt schon am 5. November

06.09.2013 10:33 Uhr / am

"Shades of Grey"-Fans hadern noch mit den Hauptdarstellern, doch während dessen laufen die Vorbereitung für den Film auf Hochtouren. Drehbeginn ist bereits der 5. November 2013.

Endlich geht es los: Schon im Sommer 2014 soll "Shades of Grey" in die Kinos kommen, Zeit also, dass die Dreharbeiten beginnen. Anfang der Woche wurden mit Charlie Hunnam (33) und Dakota Johnson (23) die mit Spannung erwarteten Hauptdarsteller der Bestseller-Verfilmung bekannt gegeben, jetzt kann die Produktion starten.

Nach Angaben von "Production Weekly" wird "Shades of Grey" unter dem Codenamen "The Adventures of Max & Banks" im kanadischen Vancouver gedreht. Ab dem 5. November 2013 kann Charlie Hunnam vor der Kamera zeigen, dass er tatsächlich die richtige Wahl für die Rolle des "Christian Grey" ist und auch Dakota Johnson muss dann alles geben, um die Fans als "Anastasia Steele" zu überzeugen.

Fans sind sich über die Besetzung der Hauptdarsteller noch uneins, trotz Protesten wird sich mit dem baldigen Drehstart wohl aber nichts mehr am Cast ändern. Die Produzenten von "Shades of Grey" sowie Autorin E. L. James (50) haben Dakota Johnson und Charlie Hunnam auch wiederholt ihr Vertrauen ausgesprochen. Im August 2014 müssen sich Darsteller und Macher dann dem endgültigen Urteil der Fans stellen, dann läuft der Film in den Kinos an.

News zu Charlie Hunnam

Biografien deiner Lieblingsstars