Stars

"The Walking Dead" vor Staffel 7

Produzent verrät neue Details zur Todesszene

18.10.2016 10:42 Uhr / cb

Achtung, Spoiler! Wer wird zu Beginn von "The Walking Dead" Staffel 7 das erste Opfer von Negan? Das ist derzeit wohl die heißeste Frage, wenn es um die beliebte Serie geht. Produzent Greg Nicotero verriet nun, wie die dramatische Situation zustande kam und was Fans der Serie erwarten dürfen.

"Rick Grimes denkt, er hat die Dinge im Griff", erklärte der "The Walking Dead"-Schöpfer kurz vor dem Start von Staffel 7 im Interview mit "Comicbook". "Er denkt, er weiß, was ihn da draußen erwartet. Er denkt, dass er es mit jedem aufnehmen kann, der ihm in die Quere kommt. Doch die Wahrheit ist, er kann es nicht und er weiß es nicht. Die Tatsache, dass Rick zu zuversichtlich war, weil er die Welt und die Menschen da draußen unterschätzt hat, dafür müssen sie jetzt bezahlen."

Harte Worte, mit denen Greg Nicotero (53) angesichts von "The Walking Dead" Staffel 7 die ultimative Todesszene der Season-Premiere beschreibt. Doch so schrecklich das Ganze auch für die Gruppe um Rick Grimes alias Andrew Lincoln (43) auch sein mag, so wichtig sei der bevorstehende Tod für den Fortgang der Handlung. "Es ist eine wirklich einmalige Gelegenheit, die Richtung der Serie zu verändern, denn unsere Welt ist gerade größer geworden. Wir waren so aufgeregt, die Welt in Richtung Hilltop und Sanctuary und Kingdom zu erweitern und einen viel größeren Überblick über das Universum von "The Walking Dead" zu erhalten", so Nicotero.

Trotzdem sei die Entscheidung, wer Negan zu Beginn von Staffel 7 zum Opfer fallen soll, auch den Machern von "The Walking Dead" nicht leicht gefallen. Man habe sich viel Zeit genommen und die Entscheidung von langer Hand vorbereitet, so Greg Nicotero. "Die Entscheidung wurde letztes Jahr getroffen, noch bevor wir überhaupt beim Finale angelangt waren. Wenn man zurück auf die Geschichte der Serie blickt, hat uns der Tod jedes einzelnen Charakters die Gelegenheit geboten, die Richtung der Serie zu verändern." Und so soll es auch zu Beginn von Staffel 7 sein, erklärt der Macher der kultigen Zombie-Apokalypse. "In diesem Fall liefern uns die Einführung von Negan und der Tod dieser Person einen wirklich grundlegenden Kurswechsel und das ist es, worauf die ganze Staffel letztes Jahr hinausgelaufen ist."

News zu Andrew Lincoln