"Victoria's Secret 2016"-Model Irina Shayk

Schwanger in Dessous über Laufsteg

01.12.2016 17:07 Uhr / lm

Die "Victoria's Secret 2016"-Show feierte in Paris mit vielen heißen Kurven und anregenden Rhythmen. Doch ein Model zog nun mit Wölbungen der besonderen Art alle Aufmerksamkeit auf sich: Ist Irina Shayk etwa schwanger?

Das zumindest behauptet das Magazin "People". Bei der Modenschau von "Victoria's Secret 2016" trug die russische Schönheit nämlich ungewöhnlich viel Stoff auf der nackten Haut. So wurde sie in einen Traum aus Spitze gekleidet und umhüllt von einem goldenen Trenchcoat. Sexy war ihr Auftritt in jedem Fall – aber gab es womöglich einen weiteren Grund, ihr ungewöhnlich viel Stoff um den Leib zu schneidern?

Eine Quelle berichtete "People", dass die Irina Shayk (30) schwanger von ihrem Freund und Schauspieler Bradley Cooper (41) ist. Es wäre ihr erstes Kind, das nun im Bauch seiner Mutter über den "Victoria's Secret 2016"-Laufsteg schweben durfte. Die Gerüchte bestätigten bislang weder der vermeintliche Vater, noch das Model selbst, doch der Auftritt heizt schon jetzt der Gerüchteküche ordentlich ein.

Immerhin war auch das zweite Outfit, das sie bei der "Victoria's Secret 2016"-Show trug, vergleichsweise dezent gehalten – was die Fläche unbedeckter Haut anbelangt. Die rote Unterwäsche, bestehend aus einem Neckholder-Bustier und heißen Stilettos, wurde zumindest am Bauch wieder von einem ausgefransten Oberteil bedeckt.

Irina Shayk und Bradley Cooper sind seit Anfang 2015 ein Paar. Sie verliebten sich kurz nachdem beide frisch aus einer alten Beziehung kamen. Das "Victoria's Sectet 2016"-Model war zuvor mit dem Fußballspieler Cristiano Ronaldo (31) liiert, der Schauspieler hingegen mit Suki Waterhouse (24). Ein gemeinsames Baby würde ihr Liebesglück sicher perfekt machen.

News zu Irina Shayk