Playlist

Oscars® 2017

Oscars ® 2015: Die Favoriten für den Besten Film

Mit "Boyhood" schrieb das Filmteam rund um Regisseur Richard Linklater Filmgeschichte. Mehr als zwölf Jahre dauerte die Arbeit an dem Mammutprojekt. Ob sich diese Anstrengung gelohnt hat, wird sich bei der Verleihung der "Oscars 2015" zeigen.

19.02.2015 16:58 | 0:55 Min | © ProSieben

"Boyhood" gilt zwar als einer der Favoriten auf den Titel als "Bester Film". Die Konkurrenz ist jedoch nicht zu unterschätzen.

Mit im Rennen um die begehrte Auszeichnung ist die Komödie "Birdman (Oder die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit)". Sollte der Streifen gewinnen, könnte sich Hauptdarsteller Michael Keaton gleich doppelt freuen. Er hat gute Chancen auf den "Oscar" für die "Beste männliche Hauptrolle".

Ein Geheimfavorit im Kampf um den Preis als bester Film ist "Grand Budapest Hotel". Der hochkarätig besetzte Film von Regisseur Wes Anderson könnte die Jury aufgrund seines schrulligen Humors begeistern. Am 22. Februar wird sich zeigen, wer sich schließlich durchsetzen konnte.

Kommentare