Oscars® 2017: Wer macht das Rennen?

Oscar® Gewinner 2017: Beste Hauptdarstellerin

Am 26. Februar werden die Oscars® verliehen! Bis die Siegerin der Kategorie "Beste Hauptdarstellerin" feststeht, zeigen wir hier noch einmal in der Übersicht, wer sich Chancen auf den Gewinn ausrechnen darf.

Wer gewinnt den Oscar® als "Beste Hauptdarstellerin"?

In wenigen Tagen heißt es im Dolby Theatre in Los Angeles wieder: „And the winner is …“. Besonders gespannt sind wir auf die Entscheidung in der Kategorie "Beste Hauptdarstellerin", denn die Nominierten haben durch die Bank weg herausragende Leistungen gebracht: Emma Stone , die in " La La Land " ihr Gesangs- und Tanztalent zeigte, Isabelle Huppert , die mit der Nominierung für " Elle " zum erlesenen Kreis der fremdsprachigen Schauspielerinnen gehört, die jemals für den Oscar® als beste Hauptdarstellerin nominiert waren, Meryl Streep , die für ihre schrecklich schrägen Töne in  "Florence Foster Jenkins " auf einen Goldjungen hofft, Ruth Negga für ihre unter die Haut gehende Leistung in " Loving " und last but not least Natalie Portman , die als ehemalige First Lady in " Jackie " brilliert.

 

Mit ProSieben bleibst du auf dem Laufenden, wenn die Stars über den Roten Teppich schreiten und auf den Rängen im Dolby Theater Platz nehmen. Wir sind live dabei, wenn der Oscar® für die beste Hauptdarstellerin vergeben wird und halten dann alle wichtigen Infos zur Preisträgerin für dich bereit.

Alle Nominierten der Oscars® 2017 findest du hier .

Die Oscars® 2017 –  live auf ProSieben und ProSieben.de !