Oscar Nominierungen beste Hauptdarstellerin 2014

Welche Hauptdarstellerinnen haben Chancen auf den Oscar ® 2014?

Am 2. März 2014 ist es soweit: Anlässlich der " Oscar® "-Verleihung 2014 flanieren die schönsten Frauen der Filmwelt über den roten Teppich. Aber nur eine Schauspielerin wird den "Oscar®" als " Beste Hauptdarstellerin " mit nach Hause nehmen...

>>> Alle Infos zu den Oscar-Nominierungen 2015 gibt's hier

35-Cate-Blanchett-2013-dpa_138191
© dpa

Einen " Oscar " als "Beste Hauptdarstellerin" im Schrank zu haben, ist eine ganz besondere Ehre. Auch 2014 darf sich eine hochklassige Schauspielerin wieder über den Goldjungen freuen.

Die wohl berühmteste "Oscar" Preisträgerin in der Kategorie "Beste Hauptdarstellerin" ist Katharine Hepburn. Ganze viermal sahnte sie den begehrten Filmpreis ab. Meryl Streep hält den Rekord für die meisten Nominierungen: Schon 14 Mal stand sie auf der Nominierungsliste. 

Bei der "Oscar" Verleihung 2013 gewann Jennifer Lawrence für die herausragende Leistung in der Hauptrolle von "Silver Linings".  Bei den " Golden Globes 2014 " , die ein wichtiger Indikator für die "Oscars" sind, wurden Cate Blanchett für " Blue Jasmine " und Amy Adams für " American Hustle " als "Beste Hauptdarstellerinnen" in einem Drama bzw. in einer Komödie ausgezeichnet.

Die "Oscar"-Nominierten als "Beste Hauptdarstellerin" 2014 sind:

Amy Adams - American Hustle

Die 39-jährige, US-amerikanische Schauspielerin Amy Adams ist vor allem durch zahlreiche Komödien bekannt geworden. Amy Adams zählt zu den bestverdienenden Schauspielerinnen in Hollywood und war bereits vier Mal für den " Oscar " nominiert. 2014 gewann sie für ihre Hauptrolle in "American Hustle" einen " Golden Globe " und einen " Critics´Choice Movie Award ". Wir dürfen gespannt sein, ob sie auch den "Oscar" als "Beste Hauptdarstellerin" mit nach Hause nimmt. In "American Hustle" spielt sie die Ehefrau "Sydney Prosser", die mit ihrem Mann (gespielt von Christian Bale ) illegale Geschäfte in New York betreibt. Der Film spielt in den 70er Jahren.

Meryl Streep Im August in Osage County

Meryl Streep zählt mit ihren 64 Jahren zu den festen Größen Hollywoods. Die US-amerikanische Schauspielerin hat schon drei " Oscars " erhalten, dazu kommen noch weitere, unglaubliche 18 (!) "Oscar"-Nominierungen! Es steht außer Frage, dass sie eine der gefragtesten sowie künstlerisch erfolgreichsten Filmdarstellerinnen der Welt ist. In dem Film "August: Osage County", spielt sie die Rolle der "Violet". Diese ist die zynische Matriarchin ihrer Familie in Oklahoma. Nach dem Tod ihres Mannes, kommen die einzelnen Familienmitglieder für die Beerdigung wieder zusammen. 

Sandra Bullock Gravity

Die 49-jährige Sandra Bullock ist vielen ein Begriff. Sie stammt aus Virgina und hat sogar deutsche Wurzeln. Neben der Schauspielerei, ist sie auch als Synchronsprecherin tätig. Auch sie wurde vor allem durch Komödien bekannt und zählt zu Hollywoods beliebtesten Schauspielerinnen. Für den Film "Blind Side", wurde sie bereits als "Beste Hauptdarstellerin" mit dem " Oscar " und dem " Golden Globe " ausgezeichnet. Der Film "Gravity" brachte sie nun zur zweiten "Oscar"-Nominierung als "Beste Hauptdarstellerin". Sie spielt darin die Bio-Medizinerin "Dr. Ryan Stone", die sich auf ihre erste Reise in den Weltraum begibt. Als sie sich dann mit einem anderen Astronauten (gespielt von George Clooney ), außerhalb der Kapsel befindet, gerät alles außer Kontrolle... Alle Videos von Sandra Bullock seht ihr hier!

Judi Dench Philomena

Judi Dench (79) ist eine bekannte, britische Schauspielerin. 1991 bekam sie bereits einen " Oscar " als "Beste Nebendarstellerin" und wurde weitere fünf Male für den "Oscar" nominiert. Mit dem " Golden Globe " wurde sie zweimal ausgezeichnet und unzählig oft nominiert. in "Philomena" spielt sie eine Mutter, die nach mehr als 50 Jahren ihren verschwundenen Sohn sucht.

Cate Blanchett   - Blue Jasmine

Cate Blanchett wurde am 16. mai 1969 in Melbourne geboren. Die australische Schauspielerin wurde mit über 70 internationalen Film- und Festivalpreisen geehrt, darunter auch ein " Oscar ". Fünf weitere Male wurde sie für einen "Oscar" nominiert. Für den " Golden Globe " ebenfalls fünf Mal, drei Mal durfte sie diesen Award dann noch ihr Eigen nennen. In dem Film "Blue Jasmine", spielt Cate Blanchett die High-Society-Diva "Jasmine", die nach ihrer Ehe mit dem reichen "Hal", vor dem Tiefpunkt ihres Lebens steht. Um neu anzufangen, zieht sie zu ihrer Schwester nach San Fransisco und lebt dort in bescheidenen Verhältnissen.

>>> Alle Infos zur Oscar Gewinnerin 2014 in der Kategorie "Beste Hauptdarstellerin" gibt es nach der Verleihung hier

Kommentare