Stars

Nach den Fremdgeh-Gerüchten um seine Frau Sarah

Pietro Lombardi zeigt sich nach dem Liebes-Chaos – und sieht anders aus, als viele dachten

Nach Sarahs Urlaubs-Foto ist nun auch ein erstes Bild von Pietro aufgetaucht, das ihn zusammen mit seinen Freunden zeigt. Und auf diesem sieht er anders aus als gedacht.

Für Pietro und Sarah Lombardi ist es gerade keine leichte Zeit. Nachdem Sarah beschuldigt wurde, ihren Mann Pietro betrogen zu haben, sind beide vorerst aus der Öffentlichkeit verschwunden. Die 24-jährige Sängerin befindet sich derzeit im Griechenland-Urlaub mit ihrem Söhnchen Alessio und offenbar mit ihrem Bruder. Pietro wurde zunächst lediglich im Fußballstadtion gesehen - ohne Ehering. Doch nun ist ein Instagram-Foto von Pietro aufgetaucht, das ihn zusammen mit vier Jungs zeigt. Und auf diesem sieht er gar nicht so aus, wie wir erwartet hätten. Von Liebeskummer keine Spur. Er lacht freudig in die Kamera. Es scheint, als ob es ihm trotz der privaten Probleme und dem Medienrummel gut gehen würde.

Pietro Lombardi erstes Bild nach Fremdgeh-Gerüchten

Auch Sarah hat bereits ein Foto aus ihrem Urlaub veröffentlicht. Und auch sie strahlt dabei in die Kamera und scheint den Urlaub sichtlich zu genießen. Geht es den beiden also wirklich gut oder wollen sie ihre wahren Gefühle nicht mit der Öffentlichtkeit teilen. Das wissen wohl nur die beiden.

Kommentare