Stars

Arrow

Serien-Action à la Robin Hood

Die Actionserie "Arrow" basiert auf dem "DC Comics"-Charakter Green Arrow, welcher der klassischen Figur Robin Hood nachempfunden ist. Die Story handelt von Oliver Queen, einem milliardenschweren Großindustriellen. Er will seine Heimatstadt Sterling City vom Verbrechen befreien. Zu diesem Zweck führt er ein Doppelleben als Normalo und Bogen-Held Arrow.

"Arrow" Staffel 4: Superheld bekommt neuen Namen
© Facebook/CWArrow

Vorgeschichte von Arrow

Bei einem Schiffbruch kommt Queens Vater um und Oliver aka Stephen Amell landet als einziger Überlebender auf einer Insel. Bevor sein Vater stirbt, übergibt er ihm eine Liste mit Namen. Diese stammen von Personen, die für Verbrechen und Ausbeutung in ihrer Heimatstadt Starling City verantwortlich sind. Der Vater lässt seinen Schuldgefühlen freien Lauf und lässt seinen Sohn wissen, dass auch er selbst nicht die Person sei, die Oliver zu kennen glaubt. Er hinterlässt dem Überlebenden sein Vermächtnis, die Fehler des Vaters wiedergutzumachen und Starling City vom Verbrechen zu befreien.

Neue Identität und Kampf gegen das Böse

Der einstige Playboy Oliver Queen verbleibt fünf Jahre lang auf der Insel Lian Yu. Dort wird er zum Meisterschützen mit Pfeil und Bogen. Auch innerlich macht er eine starke Wandlung durch: Die Zeit in der Wildnis läutert den Charakter des ehemaligen Lebemannes und Oliver Queen nimmt sich vor, den Auftrag seines Vaters zu erfüllen. Zu Beginn von Staffel 1 wird Queen aufgefunden und kehrt nach Starling City zurück. Zur Tarnung lebt er in der Metropole sein Playboy-Leben weiter, baut sich aber im Geheimen eine Identität auf als Verbrechensbekämpfer Arrow.

Mit Star-Autoren der Szene zur Erfolgsserie

Es kommt nicht von ungefähr, dass "Arrow" Staffel für Staffel erfolgreich ist und die Bestätigung eines weiteren Abschnitts meist nicht lange auf sich warten lässt. Greg Berlanti, auch tätig für "Eli Stone" und "Brothers & Sisters", Marc Guggenheim, unter anderem verantwortlich für "FlashForward" und "Eli Stone" sowie Andrew Kreisberg, bekannt durch "The Vampire Diaries" oder "Fringe", zeichnen als Schreiber und Entwickler von "Arrow" verantwortlich. Kreisberg und Guggenheim schrieben auch das Drehbuch des Piloten. Letzterer ist darüber hinaus als Comicautor bei "Marvel" und "DC Comics" mit dem gezeichneten Universum der Superhelden bestens vertraut.

Alle News zu Arrow

18.11.2015 10:21
"Arrow" trifft "The Flash":

Erste Details zum Crossover

Das heiß herbeigesehnte Event steht vor der Tür: "Arrow" trifft "The Flash" im neuen Crossover des Superhelden-Universums. Ein Promo-Clip zeigt einige der Hauptbeteiligten. Die Übersicht zur Story klingt nach einem standes...

Mehr lesen

11.08.2015 13:08
"Arrow" Staffel 4 mit Stephen Amell

Neue Liebe für Oliver gecastet

Achtung, Spoiler! Am Ende der letzten "Arrow"-Staffel fahren Oliver und Felicity gemeinsam in den Sonnenuntergang und verlassen Sterling City. In Staffel 4 wird eine neue Frau an der Seite des von Stephen Amell gespielten...

Mehr lesen

07.08.2015 12:02
"Arrow" vor Staffel 4

Keine billigen Sex-Szenen für Stephen Amell

Achtung, Spoiler! In "Arrow" haben Oliver Queen alias Stephen Amell und Felicity Smoak, gespielt von Emily Bett Rickards, längst zusammengefunden. Vor Start von Staffel 4 spricht die Schauspielerin nun über die legendäre S...

Mehr lesen

04.08.2015 18:27
"Arrow" Staffel 4 mit Mr. Terrific:

Erster schwarzer, schwuler Superheld

Comic-Fans freuen sich schon riesig auf "Arrow" Staffel 4. Einer der Neuzugänge in den neuen Folgen wird Schauspieler Echo Kellum sein: Er spielt Mr. Terrific und geht damit als erster afroamerikanischer und schwuler Super...

Mehr lesen

04.08.2015 14:55
"Arrow"-Star Stephen Amell:

Am Montag im Wrestling-Ring

Am kommenden Montag ist es soweit: "Arrow"-Star Stephen Amell steigt in den Wrestling-Ring und tritt dort gegen "WWE"-Star Stardust an. Das bestätigte der TV-Held nun per Twitter. Die beiden hatten schon seit Monaten immer...

Mehr lesen

Kommentare