Star Datenbank

Aarti Mann

fs
Aarti Mann
© Facebook

Starprofil

  • Vorname Aarti
  • Nachname Mann
  • Geburtsdatum 3.3.1978
  • Geburtsort Connecticut
  • Land Vereinigte Staaten von Amerika
  • Sternzeichen Fische
  • Geschlecht weiblich

Kurzbiografie

Aarti Manns Karriere steckt noch in den Startlöchern. Ihr Name wird dieser Tage vor allem mit ihrer Serienrolle "Priya Koothrappali" in der US-Serie "The Big Bang Theory" in Zusammenhang gebracht. Doch der Steckbrief der Schauspielerin verspricht mehr!

Die US-Schauspielerin mit den indischen Wurzeln wurde im Jahr 1978 in Connecticut geboren. Ihren vollen Namen Aarti Majmudar Mankad nutzt die Schauspielerin selten. Lieber verkürzt sie diesen für ihre Schauspielkarriere auf Aarti Mann. Die Schauspielerin wuchs als Tochter zweier immigrierter indischer Ärzte unter zwei Schwestern und einem jüngeren Bruder auf. Ihre Kindheit verbrachte sie in Pittsburgh und später in Fox Chapel in Pennsylvania, wo sie die „Shady Side Acedemy“ besuchte. An der „New York University“ studierte die Schauspielerin Film mit den Schwerpunkten Regie und Drehbücher. 

Ihre offizielle Karriere im Filmgeschäft begann im Jahr 2000 mit einer Mitproduktion des Filmes „Loving Randy“. Erstmalig konnte sie sich als Schauspielerin jedoch erst 2006 in dem Film „The Memsahib“ beweisen. Zu dieser Rolle kam sie über ihre Schwester Kruti, die in diesem Film Regie führte. Es folgten kleinere Auftritte in den Serien „Heroes“ und „Quarterlife“ sowie Werbeauftritte für „Volvo“. 2010 wurde sie erstmalig für „The Big Bang Theory“ – vorerst für eine Folge – engagiert. Die Schauspielleistung schien die Produzenten jedoch so zu überzeugen, dass sie in Staffel vier in weiteren Folgen zu sehen war. 2012 trat die verheiratete Schauspielerin in der Fernseh-Serie „Leverage“ auf.