Star Datenbank

Alexis Jordan

aw
Alexis Jordan
© WENN.com

Starprofil

  • Vorname Alexis
  • Nachname Jordan
  • Geburtsdatum 7.4.1992
  • Geburtsort Columbia
  • Land USA
  • Sternzeichen Widder
  • Geschlecht weiblich

Kurzbiografie

Die Sängerin Alexis Jordan wurde durch die Castingshow "America‘s Got Talent" bekannt und erhielt daraufhin Millionen Klicks bei "YouTube". Ihre erste Single "Happiness" wurde zum Titelsong der "FIFA Frauen-Fußball Weltmeisterschaft 2011" gewählt.

Schon in der dritten Klasse schrieb die talentierte Musikerin erste Songs, als Sie elf Jahre alt war, zog die sechsköpfige Familie nach Kalifornien um, wo Alexis Jordan ihre Karriere als Sängerin begann. Mit zwölf Jahren trat sie bereits als Opening Act bei einem „Stevie Wonder“-Tribute-Konzert auf.

Mit dem Song „I Have Nothing“ von Whitney Houston bewarb sich Alexis Jordan 2006 bei der Castingshow „America‘s Got Talent“. Sie schaffte es bis ins Halbfinale. Daraufhin zog sie mit ihrer Familie in die Nähe von Atlanta, ein Zentrum der amerikanischen Musikindustrie. Alexis Jordan begann Cover-Versionen bei „YouTube“ hochzuladen, die bald millionenfach geklickt wurden. So nahm sich schließlich der Rapper und Produzent Jay-Z der Sängerin an und bot ihr 2008 einen Plattenvertrag bei seinem Label „StarRoc/Roc Nation“ an.

Zwei Jahre später konnte die Sängerin ihr Debütalbum „Alexis Jordan“ und ihre erste eigene Single „Happiness“ in ihrem Steckbrief verbuchen. Der auf dem Track „Brazil (2nd Edit)“ von „Deadmau5“ basierende Hit schaffte es auf Platz eins der „Hot Dance Airplay“ Charts und wurde in Australien sogar mit dreifachem Platin ausgezeichnet. Daraufhin wurde der Track zum offiziellen Lied der „FIFA Frauen-Fußball Weltmeisterschaft 2011“ gekürt. Weitere erfolgreiche Singles von Alexis Jordan waren „Good Girl“, in dessen Videoclip ihre Schwester Taylor mitspielte und „Got 2 Love You“. Dieser Song entstand in Zusammenarbeit mit dem Musiker Sean Paul und erreichte in Deutschland Platz drei der Singlecharts. Auch als Schauspielerin versuchte sich die Sängerin: Im Tanzfilm „Honey 2 - Lass keinen Move aus“ hatte Alexis Jordan einen Auftritt als sie selbst.

News zu Alexis Jordan

29.07.2014 17:36
"Fifty Shades of Grey"-Star Rita Ora:

Calvin Harris vergibt ihre Songs an Alexis Jordan

Schock für "Fifty Shades of Grey"-Star Rita Ora: Ihr Ex Calvin Harris hat mit seinen Androhungen Ernst gemacht und die gemeinsam produzierten Songs anderweitig vergeben. Während dieser Schachzug ein großes Loch in die Albu...

Mehr lesen