Star Datenbank

Alice Eve

jb
Alice Eve
© WENN.com

Starprofil

  • Vorname Alice
  • Nachname Eve
  • Geburtsdatum 6.2.1982
  • Geburtsort London
  • Land England
  • Sternzeichen Wassermann
  • Geschlecht weiblich

Kurzbiografie

Die hübsche Blondine ist wie geschaffen für die Rolle des netten Mädchens von nebenan. Alice Eve kann aber auch knallharte Rollen spielen. Als Agent O hilft sie den "Men in Black 3" bei der Jagd auf freche Aliens und im Kultfilm "Sex and the City 2" mimt sie das resolute Kindermädchen Erin.

Alice Eve kam bereits mit dem Schauspieler-Gen auf die Welt: Ihr Vater Trevor stand ebenfalls im Rampenlicht und führte seine Tochter bereits früh in die Welt des Theaters und des Films ein. Die schulische Überfliegerin ging nach ihrem Schulabschluss ans College in Oxford und machte hier in Studenten-Inszenierungen ihre ersten Erfahrungen auf der Theaterbühne.

Mit Anfang 20 startete Alice Eve ihre Karriere im Kino und TV. 2004 stand mit der britischen Fernsehserie „Hawking“ die erste große Rolle auf dem Steckbrief der Schauspielerin. Kurz darauf schaffte die Britin mit der romantischen Komödie „Stage Beauty“ auch den Sprung auf die große Kinoleinwand. Es folgten zwei bedeutende Rollen in „Starter for 10“ und der Krimi-Komödie „Big Nothing“.

Ihre Leidenschaft für das Theater gab Alice Eve aber nie ganz auf: 2006 und 2007 kehrte die Schauspielerin für mehrere Stücke an das britische „Royal Court Theatre“ zurück und stand auch am Broadway auf der Bühne. Für ihre schauspielerischen Leistungen wurde Alice Eve sogar mit mehreren Preisen ausgezeichnet.

Ab 2010 stand Alice Eve dann auch für große amerikanische Kinoproduktionen vor der Kamera. In „Zu scharf um wahr zu sein“ war die Schauspielerin sogar an der Seite ihrer Eltern auf der Leinwand zu sehen. Nur ein paar Monate später gehörte die hübsche Blondine als Kindermädchen Erin zur legendären Film-Clique von „Sex and the City 2“.