Star Datenbank

Alicia Endemann

kf
Alicia Endemann
© Roberto Velazco Davalos wenn10035985

Starprofil

  • Vorname Alicia
  • Nachname Endemann
  • Geburtsdatum 15.12.1988
  • Geburtsort Hamburg
  • Land Deutschland
  • Sternzeichen Schütze
  • Geschlecht weiblich

Kurzbiografie

Die Schauspielerin Alicia Endemann ist zwar auch als Synchronsprecherin aktiv, bekannt gemacht hat sie aber die Mystery-Serie "Das Haus Anubis". Als eine der acht Hauptrollen ist sie fast täglich in der "Seifenoper" zu sehen. Wenn sie nicht gerade vor der Kamera steht, ist sie außerdem als Sängerin unterwegs.

Der Steckbrief von Alicia Endemann beginnt in Hamburg: Die 1988 geborene Schauspielerin beendete in der Hansestadt 2008 die Schule mit dem Abitur. Neben dem Abi stand sie schon als Schauspielerin auf der Bühne, unter anderem mit einer jungen Besetzung am Schauspielhaus in Hamburg. Der Weg auf die Bühne war auch nicht besonders überraschend, denn schon ihr Vater Gernot Endemann war ein bekannter Darsteller und einer ihrer drei Geschwister - Till Endemann - ist Regisseur und Drehbuchautor. Bevor Alicia Endemann aber die Rolle der Luzy Schoppa in der Serie „Das Haus Anubis“ bekam, studierte sie erst einmal ein Semester Physik in Kiel.

Bei dem Vorsprechen für die Serie traf Alicia Endemann außerdem eine alte Bekannte wieder: Franziska Alber. Die beiden besuchten bis zum Abitur dieselbe Schule, trafen sich aber erst beim Casting wieder. Alber übernahm die Rolle der Delia Seefeld für die Sendung. „Das Haus Anubis“ wird mittlerweile seit 2009 ausgestrahlt und gehört zu den ersten „Seifenoper“-Formaten, das sich direkt an Kinder und Jugendliche richtet. 2012 war Alicia Endemann außerdem in der Kinoadaption „Das Haus Anubis - Pfad der 7 Sünden“ zu sehen.