Star Datenbank

Allison Iraheta

fo
Allison Iraheta
© WENN.com

Starprofil

  • Vorname Allison
  • Nachname Iraheta
  • Geburtsdatum 27.4.1992
  • Geburtsort Glendale, USA
  • Land USA
  • Sternzeichen Stier
  • Geschlecht weiblich

Kurzbiografie

Im Steckbrief der Sängerin Allison Iraheta finden sich sogar zwei Gesangswettbewerbe, die sie bekannt gemacht haben. Die Castingshow "American Idol" konnte sie zwar nicht gewinnen, trotzdem konnte sie nach der Staffel einen Vertrag ergattern und brachte ihr Debütalbum "Just Like You" heraus.

Allison Irahetas Eltern stammen aus El Salvador, zogen aber noch vor der Geburt ihres dritten Kindes in die Vereinigten Staaten von Amerika, wo sie sich in Glendale im US-Bundesstaat Kalifornien niederließen. Schon früh wurde Allison Irahetas musikalisches Talent deutlich und sie erhielt Gesangsunterricht in der „Los Angeles Music and Art School“. In der spanischsprachigen Gemeinde ihres Geburtsortes trat sie bereits im Laden „La Curacao“ und ihrer Musikschule als Sängerin auf. Dann gewann Allison Iraheta den Gesangswettbewerb „Quinceañera: Mamá Quiero Ser Artista“, zu deutsch: „Fünfzehnjährige: Mama, ich möchte eine Künstlerin sein“, der vom spanischsprachigen Sender „Telemundo“ veranstaltet wurde.

Drei Jahre später bewarb sich Allison Iraheta bei der Castingshow „American Idol“, die damals zum achten Mal im US-Fernsehen lief. Die Sängerin konnte den vierten Platz belegen, sie entging nur knapp dem Siegerpodest. Trotzdem nahmen sie gleich zwei Plattenlabel unter Vertrag: „19 Entertainment“ und „Jive Records“. Mit ihrem Debütalbum „Just Like You“ schaffte es Allison Iraheta 2009 dann auf Platz 35 der Billboard-Charts.

Die Single „Slow Ride“ nahm Allison Iraheta zusammen mit ihrem „American Idol“-Kollegen Adam Lambert im Duett auf. Aus ihrem Debütalbum wurden die Singles „Friday I‘ll Be Over U“, „Scars“ und „Don‘t Waste the Pretty (feat. Orianthi)“ ausgekoppelt, allerdings schaffte es keiner der Songs in die Charts.

Biografien deiner Lieblingsstars