Star Datenbank

Amy Landecker

fh
Amy Landecker
© PNP/WENN

Starprofil

  • Vorname Amy
  • Nachname Landecker
  • Geburtsdatum 30.9.1969
  • Geburtsort Chicago, USA
  • Land USA
  • Sternzeichen Waage
  • Geschlecht weiblich

Kurzbiografie

Amy Landecker ist nicht nur die Tochter des bekannten amerikanischen Radiostars John Records Landecker sondern auch eine begabte Schauspielerin. In mehreren beliebten Fernsehserien unter anderem der Krimi-Serie "Law & Order: Special Victims Unit" hatte die Schauspielerin schon Gastauftritte.

Geboren und aufgewachsen in Chicago fokussierte sich Amy Landecker schon früh auf ihre Schauspielkarriere. Erst im Alter von 38 Jahren entschloss sich die Schauspielerin letztendlich dazu, in die Filmstadt Los Angeles zu gehen. Von nun an sollte ihre Karriere richtig starten. Nur kurze Zeit nach dem Umzug in die Stadt der Engel hatte Amy Landecker schon erste kleine Nebenrollen in Fernsehserien. Als Mrs. Samsky hatte sie eine Nebenrolle in dem „Oscar“-nominierten Film „A Serious Man“. Von Kritikern wurde Amy Landecker für die Darstellung dieser Rolle hochgelobt.

In der NBC Sendung „The Paul Reiser Show“ konnte die Schauspielerin im Jahr 2011 eine reguläre Rolle ergattern. Außerdem kann sie unter anderem Parts in beliebten amerikanischen Crime-Serien in ihrem Steckbrief verzeichnen. Dazu zählen “Law und Order: Criminal Intent”, “Navy CIS” und “Law und Order: Special Victims Unit”. Außerhalb von ihren TV-Auftritten trat Amy Landecker in mehreren „Off-Broadway“-Produktionen auf. Das Theaterstück „Bug“ war eines der Stücke in dem sie ihr Talent auf der Bühne unter Beweis stellen konnte.

News zu Amy Landecker