Star Datenbank

Ania Niedieck

df
Ania Niedieck
© WENN.com

Starprofil

  • Vorname Ania
  • Nachname Niedieck
  • Geburtsdatum 10.10.1983
  • Geburtsort Mettmann
  • Land Deutschland
  • Sternzeichen Waage
  • Geschlecht weiblich

Kurzbiografie

Die Schauspielerin Ania Niedieck hat ihren Berufswunsch zielstrebig verfolgt. Schon in einigen bekannten Fernsehserien konnte der Soapstar ein Engagement ergattern, bis sie die Hauptrolle der Isabelle Reichenbach in der Seifenoper "Alles was zählt" erhielt.

Ania Niedieck kam 1983 in der Kreisstadt Mettmann in Nordrhein-Westfalen zur Welt. Die 1,64 Meter große Blondine absolvierte nach ihrer Schulbildung eine Ausbildung an der „Arturo-Schauspielschule“ in Köln. Noch vor ihrem Abschluss 2007 bekam die junge Schauspielerin verschiedene Rollen in Theaterstücken wie „Der Sommernachtstraum“. Auch erste TV-Rollen konnte sie ihrem Steckbrief hinzufügen. So war Ania Niedieck in der Soap „Verbotene Liebe“, der Serie „Alarm für Cobra 11“ sowie in „Der letzte Bulle“ und „Danni Lowinski“ zu sehen. Auch in den Kurzfilmen „Monstrum“, „Frohe Weihnachten“ und „Lola“ konnte Ania Niedieck ihr schauspielerisches Können unter Beweis stellen.

Für den Kurzfilm „Mermaids“ wurde die Schauspielerin 2012 schließlich mit dem Publikumspreis beim „Homochrom Festival“ in Köln ausgezeichnet. Noch im selben Jahr spielte Ania Niedieck ihre erste Rolle in einem Kinofilm - sie verkörperte Jennifer in „Turbo und Tacho“. Im Einspieler „Cindy aus Marzahn und die jungen Wilden“ der Sendung „Alarm für Cindy 11“ war die Schauspielerin außerdem in einer Nebenrolle zu sehen.

Die Rolle, die Ania Niedieck allerdings richtig bekannt machte, spielte sie in einer Seifenoper: In „Alles was zählt“ trat Ania Niedieck zunächst in einer Nebenrolle auf, gehörte aber ab 2010 zur Stammbesetzung. Die von ihr gespielte intrigante Isabelle Reichenbach heiratete aus finanziellen Gründen den Geschäftsführer von „Steinkamp Sport und Wellness“, Maximilian Graf von Altenburg - dargestellt von Francisco Medina.

Ania Niedieck hatte aber immer schon mehr Talente neben der Schauspielerei vorzuweisen: Sie betrieb Akrobatik, Bühnenkampf und Standard-Tanz und lernte Grundkenntnisse in Westernreiten und Bogenschießen. Und sogar singen hat sie gelernt.