Star Datenbank

Arjen Robben

je
Arjen Robben
© Daniel Karmann, picture alliance

Starprofil

  • Vorname Arjen
  • Nachname Robben
  • Geburtsdatum 23.1.1984
  • Geburtsort Bedum
  • Land Niederlande
  • Sternzeichen Wassermann

Kurzbiografie

König Fußball hat Arjen Robben fest im Griff. Der Niederländer kickt seit seiner frühesten Jugend und hat schließlich seine Leidenschaft zum Beruf gemacht.

Auch wenn er vielleicht ein wenig älter aussieht, Arjen Robben wurde 1984 geboren. Seit seiner Zeit in der "Bubi-Liga" machte er immer wieder mit seiner Ballkontrolle und seiner technischen Fußarbeit auf sich aufmerksam. Arjen Robben war so gut, dass er bereits mit zwölf Jahren zum FC Groningen wechselte. Schnell konnte er den Titel "Stammspieler" in seinem Steckbrief vermerken. Meister wurde er aber erstmals mit dem PSV Eindhoven.

Holland war Arjen Robben bald zu klein, also wechselte er 2004 zum FC Chelsea und der Verein wurde mit Hilfe von Robben 2005 englischer Meister. Den Titel konnte der Verein eine Saison später sogar verteidigen. Arjen Robben war spätestens jetzt in der Welt des internationalen Fußballs angekommen. 2009 konnte sich der Fußballer den FC. Bayern München als Arbeitgeber in seinen Steckbrief schreiben. Neben der Deutschen Meisterschaft gab es in derselben Saison außerdem den DFB-Pokal und bei beiden Trophäen hatte Arjen Robben seine Finger bzw. Beine maßgeblich im Spiel.

Seit 2007 steht Bernadien Eillert als Arjen Robbens Ehefrau in seinem Steckbrief. Die beiden kennen sich noch aus der gemeinsamen Schulzeit. Der immer pünktliche und genaue Arjen Robben verpasste sein Fußballtraining nicht besonders oft, doch einer der seltenen Gründe war das erste Treffen mit seiner Freundin und heutigen Frau. Die beiden haben 2008 ihren ersten Sohn, 2010 ihre erste Tochter und 2012 ihren zweiten Sohn bekommen. Genauso familiär wie das klingt, ist Arjen Robben anscheinend auch: Sein Vater Hans ist der Manager des Fußballers.

News zu Arjen Robben

21.07.2015 13:28
FC Bayern-Star Thomas Müller:

"Verrücktes Baby" in China

Thomas Müller befindet sich derzeit mit dem FC Bayern auf Chinareise. Der Mittelfeldmann wird von den chinesischen Fans ganz besonders abgefeiert. Die Menschen aus dem Reich der Mitte lieben einfach ihr "verrücktes Baby".

Mehr lesen

18.07.2014 14:40
Philipp Lahm tritt als Nationalspieler zurück:

So reagieren die Fans auf die Schock-Nachricht

Nach dem gewonnenen Weltmeister-Titel tritt Philipp Lahm als Nationalspieler zurück. Die Reaktion der Fans auf die überraschende Entscheidung des Abwehrchefs ist gespalten: Während die einen Philipp Lahm zum weisen Schritt...

Mehr lesen

14.07.2014 16:08
Mats Hummels nach "WM 2014"-Finale:

Hat Cathy Fischer Grund zur Eifersucht?

Genau wie viele seiner Mannschaftskollegen hat sich auch Mats Hummels nach dem glorreichen "WM 2014"-Finale bei Twitter gemeldet. Gleich drei unglaubliche Dinge seien ihm widerfahren, unter anderem habe er Adriana Lima ges...

Mehr lesen

12.07.2014 14:36
Arjen Robben bei der "WM 2014":

Mexikaner rächen sich mit Piñata für Schwalbe

Viele Mexikaner dürften es mit Schadenfreude zur Kenntnis genommen haben, dass Arjen Robben mit Holland den Einzug ins "WM 2014"-Finale verpasste. Dem Kicker wird noch immer vorgeworfen, eine Schwalbe im Spiel gegen Mexiko...

Mehr lesen

10.07.2014 15:58
Arjen Robben nach "WM 2014"-Niederlage

"Deutschland wird Weltmeister"

Nach dem bedauernswerten Ausscheiden der Niederländer im "WM 2014"-Halbfinale ist sich Arjen Robben sicher: Deutschland wird Weltmeister. Ob der Flügelflitzer recht behält, wird sich am Sonntag im Finale gegen Argentinien...

Mehr lesen