Star Datenbank

Bastian Schweinsteiger

ce

Starprofil

  • Vorname Bastian
  • Nachname Schweinsteiger
  • Geburtsdatum 1.8.1984
  • Geburtsort Kolbermoor
  • Land West Germany, Deutschland
  • Sternzeichen Löwe
  • Geschlecht männlich

Kurzbiografie

Bastian Schweinsteiger ist einer der Poster-Boys der deutschen Nationalmannschaft. "Schweini" stieg mit 14 beim FC. Bayern München ein und macht seit dem auf den Fußballplätzen der ganzen Welt einen gute Figur.

Bastian Schweinsteiger ist unter anderem ein Fußballer der deutschen Nationalmannschaft. "Schweini" steigt mit 14 beim FC. Bayern München ein und macht seitdem auf den Fußballplätzen der ganzen Welt eine gute Figur.

 Damit Bastian Schweinsteiger nicht ständig mit seinem älteren Bruder Tobias verwechselt wird, suchte er sich den Spitznamen "Schweini" – jedenfalls mehr oder weniger – selbst aus. Genauso wie sein Bruder schlägt auch er früh eine Laufbahn als Profi-Fußballer ein, dabei ist Bastian Schweinsteiger allerdings ein bisschen erfolgreicher. Mit 14 kommt er in die Jungendabteilung des Rekordmeisters Bayern. 2002 kann er sich bereits den Aufstieg in den Profi-Kader in seinen Steckbrief schreiben. Die Junioren-Nationalmannschaft fackelt nicht lange und reißt sich Bastian Schweinsteiger unter den Nagel.

 2004 darf der Fußballer das erste Mal bei den großen Jungs in der Nationalmannschaft mitspielen. Weil seine Spielweise immer bestimmender für den Erfolg des FC. Bayern wird, darf er sich außerdem 2011 Vizekapitän nennen. Trotz Erfolgsgeschichte mit dem bayrischen Verein wechselt der Fußballer 2015 zu Manchester United, wo er sich bis zum 30. Juni 2018 verpflichtet. Der deutschen Nationalelf bleibt der Kicker treu und zeigt immer wieder Einsatz. Bei der "WM 2010" wird er der stellvertretende Kapitän hinter Philipp Lahm.

Auch bei der EM 2016 unterstützt Bastian Schweinsteiger die Deutsche Nationalelf

Vier Jahre später holt Bastian Schweinsteiger mit der Nationalmannschaft den "WM 2014"-Pokal in Brasilien. Trotz harter Attacken der Argentinier spielt er die 120 Minuten durch. Nach dem Rücktritt von Lahm wird "Schweini" am 2. September Mannschaftskapitän. Am 31. Mai 2016 gibt Jogi Löw den Kader für die "EM 2016" bekannt: Bastian Schweinsteiger wird für die deutsche Nationalmannschaft spielen. Und auch privat läuft es gut für den Fußballer, seine Freundin Tennisstar Ana Ivanović ist er super glücklich.

Bilder zu Bastian Schweinsteiger

News zu Bastian Schweinsteiger

21.07.2015 13:28
FC Bayern-Star Thomas Müller:

"Verrücktes Baby" in China

Thomas Müller befindet sich derzeit mit dem FC Bayern auf Chinareise. Der Mittelfeldmann wird von den chinesischen Fans ganz besonders abgefeiert. Die Menschen aus dem Reich der Mitte lieben einfach ihr "verrücktes Baby".

Mehr lesen