Star Datenbank

Brendan Fehr

fk
Brendan Fehr
© Christoper Mason/WENN.com

Starprofil

  • Vorname Brendan
  • Nachname Fehr
  • Geburtsdatum 29.10.1977
  • Geburtsort New Westminster
  • Land Kanada
  • Sternzeichen Skorpion
  • Geschlecht männlich

Kurzbiografie

Brendan Fehr ist ein kanadischer Schauspieler, der früher vorwiegend in Horror-Filmen mitspielte. Inzwischen ist er erfolgreicher Serien-Darsteller in "Bones – Die Knochenjägerin".

Der kanadische Schauspieler Brendan Fehr wurde 1977 in New Westerminster, British Columbia unter dem bürgerlichen Namen Brendan Jacob Joel Fehr geboren. Seine Familie war sehr religiös und auch er selbst ist noch heute ein gläubiger Mennonit. Während seiner Kindheit wohnte er bei seiner Mutter und liebte Sport. Nachdem Brendan 1990 seinen Highschool-Abschluss beendet hatte, zog er nach Winnipeg. Um sein Taschengeld aufzubessern, nahm Brendan Fehr Modeljobs für Kataloge und Magazine an. Eine professionelle Modelagentur empfahl ihm, es als Schauspieler zu versuchen. Doch sein Steckbrief hätte ganz anders verlaufen können. Denn zunächst wollte Brendan Fehr einen ganz soliden Job als Buchhalter beginnen.

Kurz nachdem Brendan Fehr an diversen Castings teilgenommen hatte, bekam er seine erste Rolle in der Fernsehserie „Breaker High“. Von da an ging seine Schauspielkarriere stetig bergauf. Während er zunächst in mehreren TV-Serien kleine Erfolge feierte, ergatterte er 1998 eine sein erstes Filmprojekt. So stand der Schauspieler für den Horror-Thriller „Dich kriegen wir auch noch!“ vor der Kamera. 2000 spielte Brendan erneut in einem Horror-Film, „Final Destination“, mit. Allerdings waren seine bisherigen Auftritte bis dahin eher kleiner. Doch mit den Filmproduktionen „Taken My Life“ und „The Forsaken“ waren seine Rollen bereits umfangreicher.

In Deutschland wurde der Schauspieler vor allem durch seine Rolle als „Dan Cooper“ in der TV-Serie „CSI: Miami“ und seine Darstellung des „Jared Booth“ in „Bones – Die Knochenjägerin“ bekannt. Neben seiner Schauspielkarriere lief auch in seinem Privatleben alles wie am Schnürchen: 2006 heiratete er seine Freundin Jennifer. Gekrönt wurde ihre Liebe 2008, als ihre gemeinsame Tochter auf die Welt kam. Neben seiner Leidenschaft für Tattoos ist Brendan Fehr auch ein großer Fan des Eishockeys.