Star Datenbank

Carla Juri

or
Carla-Juri-2013-dpa_130393
© dpa

Starprofil

  • Vorname Carla
  • Nachname Juri
  • Geburtsort Locarno
  • Land Schweiz
  • Geschlecht weiblich

Kurzbiografie

Als Hauptdarstellerin der Literaturverfilmung “Feuchtgebiete“ schafft Carla Juri in Deutschland den Durchbruch. Die gebürtige Schweizerin hat aber auch schon vorher in einigen Filmen mitgewirkt, denn das Sprachtalent ist europaweit in Kino und TV zu Hause. Von einem kleinen Bergdorf aus erobert sie Kinowelt.

Ein Blick auf den Steckbrief zeigt: Carla Juri ist eine echte Weltbürgerin. Von London bis Los Angeles – die Schauspielerin hat gefühlt überall schon mal gewohnt. Dabei stammt sie ursprünglich aus einem kleinen Bergdorf in der italienischen Schweiz. Der Hang zum Multikulturellem wird ihr dort in die Wiege gelegt, die Darstellerin wächst dreisprachig auf und kann sowohl Deutsch, Englisch als auch Italienisch zu ihren Muttersprachen zählen. Zusätzlich spricht sie ein sehr gutes Französisch.

Mit diesem Sprachtalent steht der Schauspielerin früh das Tor zur Welt offen, überraschenderweise ist es zunächst aber der Sport, der sie ins Ausland zieht. Mit 15 Jahren entdeckt ein kanadischer Eishockey-Coach Carla Juri beim Schweizer Verein “HC Ambrí-Piotta“, anschließend geht sie für ein Jahr auf eine amerikanische Sport-Highschool.

Obwohl Carla Juri nach eigenen Angaben vorerst nicht das Ziel hat, Schauspielerin zu werden, absolviert die Schweizerin nach der Schule eine Schauspielausbildung in den USA sowie am Londoner “The Actors Centre“. Ihre ersten Gehversuche als Darstellerin macht sie beim Theater, inzwischen spielt die Schauspielerin europaweit in deutsch-, englisch- und italiensprachigen Kino- und Fernsehformaten mit.

2013 schafft Carla Juri den Durchbruch auf der deutschen Kinoleinwand mit der Hauptrolle in “Feuchtgebiete“, der Verfilmung des gleichnamigen Skandalromans von Charlotte Roche. Trotz ihrer jungen Karriere kann sich Carla Juri schon über einige hochkarätige Preise freuen. Neben der Auszeichnung als “Shooting Star“ auf der Berlinale 2013, erhält sie 2012 den "Schweizer Filmpreis" als beste Schauspielerin für ihre Hauptrolle im Film “Dällebacht Kari“.

News zu Carla Juri

25.06.2015 11:46
Robert Pattinson vor dem Karriere-Aus?:

"Game of Thrones"-Star schnappt Rolle weg

Robert Pattinson kommt nach dem Ende der "Twilight"-Reihe auf keinen grünen Zweig. Angebote für große Rollen bleiben offensichtlich aus. Und es kommt noch schlimmer: "Game of Thrones"-Hottie Kit Harington schnappte ihm jet...

Mehr lesen

26.08.2013 17:44
Charlotte Roche

"Der Film ist sexier und poppiger als das Buch"

Vor der Premiere von "Feuchtgebiete" war Charlotte Roche super aufgeregt. Im Interview gesteht die Skandal-Autorin jetzt, dass ihr das Urteil der Zuschauer wichtig ist und was den Film vom Buch unterscheidet.

Mehr lesen

22.08.2013 14:33
Stars

Vom Medien-Rummel eingeschüchtert

Für Carla Juri ist "Feuchtgebiete" der erste große Film – und was für einer. Schon der Roman wurde heftig kritisiert, der Film steht ihm in nichts nach. So ist es kein Wunder, dass die Hauptdarstellerin sich in einem regel...

Mehr lesen

15.08.2013 09:30
Stars

Double für Intimrasur-Szene

Dass Carla Juri schmerzfrei ist, hat die Schauspielerin beim “Feuchtgebiete“-Dreh bewiesen. Doch manche Szenen gingen auch der Hauptdarstellerin zu weit, weshalb sie nun gesteht: Es gab ein Körperdouble.

Mehr lesen

Biografien deiner Lieblingsstars