Star Datenbank

Catherine Lloyd Burns

sk

Starprofil

  • Vorname Catherine Lloyd
  • Nachname Burns
  • Geburtsdatum 19.4.1961
  • Geburtsort New York City
  • Land Vereinigte Staaten von Amerika
  • Sternzeichen Widder
  • Geschlecht weiblich

Kurzbiografie

Catherine Lloyd Burns ist sowohl als Schauspielerin als auch als Autorin in Hollywood unterwegs und vielen TV-Zuschauern sicherlich aus der Serie "Malcolm mittendrin" bekannt.

Am 19. April 1961 in New York geboren, gab Catherine Lloyd Burns ihr Bildschirm-Debüt 1991 mit einer kleinen Nebenrolle in der bekannten US-Serie „Law und Order“. Auftritte in weiteren Erfolgsproduktionen wie „Party of Five“ und „Emergency Room - Die Notaufnahme“ folgten, bevor sie in der 18-teiligen Serie „LateLine“ ihre erste Hauptrolle ergattern konnte.

2000 erhielt die Schauspielerin schließlich den Zuschlag für ihre wohl bekannteste Rolle: die der Lehrerin des hochbegabten Malcolm in der ersten Staffel der Hit-Sitcom „Malcolm mittendrin“. Durch ihre Schwangerschaft stieg sie jedoch bereits nach wenigen Folgen wieder aus und absolvierte lediglich noch zwei Gastauftritte. Darüber hinaus kann Catherine Lloyd Burns Filme wie „Die Nacht mit meinem Traummann“, „Ein Engel für Sam“ und „Keeping the faith“ in ihrem Steckbrief verbuchen.

Neben ihrer Karriere als Schauspielerin ist die New Yorkerin seit Jahren als Autorin unterwegs und verfasste neben dem autobiografischen Buch „It Hit Me Like A Ton of Bricks“ mehrere Drehbücher, darunter das für den „Independent Spirit Award“ nominierte „Everything Put Together“ als Co-Autorin. Auch für das „Naked Angels“-Theater in ihrer Heimatstadt hat sie bereits gearbeitet. Die Autorin lebt mit ihrem Ehemann Adam Forgash in New York und hat eine Tochter.

Biografien deiner Lieblingsstars