Star Datenbank

Charles Mesure

is
Charles Mesure
© Adriana M. Barraza/WENN

Starprofil

  • Vorname Charles
  • Nachname Mesure
  • Geburtsdatum 8.12.1970
  • Geburtsort Somerset, England
  • Land Großbritannien
  • Sternzeichen Löwe
  • Geschlecht männlich

Kurzbiografie

England, Australien und Neuseeland - Charles Mesure hat schon in vielen Ländern gelebt, doch seiner Profession als Schauspieler blieb er immer treu.

Am 12. August 1970 in Somerset, England, geboren, zog Charles Mesure im zarten Alter von fünf Jahren mit seiner Familie nach Australien und wuchs in Sydney auf. Nach dem Besuch der Schule machte der dunkelhaarige Schauspieler schließlich 1995 seinen Abschluss am „National Institute of Dramatic Art“ und verließ Australien noch im selben Jahr in Richtung Neuseeland.

Schnell konnte er dort einige Rollen an Land ziehen und wurde für seine Verkörperung des Ryan Waters in der neuseeländischen Seifenoper „City Life“ sogar für den „Best Actor New Zealand Television Award“ nominiert. Es folgten zahlreiche Auftritte in neuseeländischen Filmen und Serien. 2003 gewann der Schauspieler schließlich sogar einen Preis für seine Rolle im Drama „Street Legal“. Doch auch auf dem amerikanischen Markt konnte Charles Mesure einige Erfolge in seinem Steckbrief verbuchen. So spielte er unter anderem in TV-Serien wie „Desperate Housewives“, „V - Die Besucher“, „Herkules“, „Xena“ oder „Lost“ und Filmen wie „Boogeyman“ und „Superfire“.

Neben seiner Tätigkeit als Film- und TV-Darsteller blieb Charles Mesure darüber hinaus jedoch auch immer dem Theater treu. Selbst während seines Studiums an der Uni Sydney war er an mehr als 30 Produktionen beteiligt, die er schrieb, designte, in denen er spielte oder bei denen er Regie führte.