Star Datenbank

Cindy aus Marzahn

md

Starprofil

  • Vorname Cindy aus
  • Nachname Marzahn
  • Geburtsdatum 18.11.1971
  • Geburtsort Luckenwalde (Brandenburg)
  • Land Bundesrepublik Deutschland
  • Sternzeichen Skorpion
  • Geschlecht weiblich

Kurzbiografie

Nur eingefleischte Fans können mit dem Namen Ilka Bessin etwas anfangen. Für die meisten aber ist die deutsche Komikerin Cindy aus Marzahn wohl eher ein Begriff. Mit ihrer Kunstfigur bringt sie schon seit einigen Jahren die Leute zum Lachen.

Videos zu Cindy aus Marzahn

Cindy aus Marzahn wird unter dem bürgerlichen Namen Ilka Bessin im brandenburgischen Luckenwalde geboren. Nach ihrem Schulabschluss macht sie zunächst eine Ausbildung zur Köchin. Später bildet sie sich weiter zur Hotelfachfrau. Als sie nach der Wende 1990 ihren Arbeitsplatz verliert, jobbt sie zunächst als Kellnerin in einer Diskothek, von der sie später sogar Geschäftsführerin wird. Doch die spätere Cindy aus Marzahn wollte schon immer auf die große Bühne. Daher geht sie 1999 auf ein Kreuzfahrtschiff und arbeitet dort als Animateurin. Schon damals zeigt sich, dass Comedy ihre große Leidenschaft ist.

Nach ihrer Zeit auf dem Luxusliner ist Cindy aus Marzahn lange Zeit arbeitslos. In dieser Zeit entsteht ihre Kunstfigur mit dem pinken Jogginganzug, wilder Mähne und nicht zu vergessen: einem kleinen Diadem auf dem Kopf. Bevor sie jedoch ihren Durchbruch als Komikerin auf ihrem Steckbrief verbuchen kann, steht sie für einen kleinen Gastauftritt bei "Hinter Gittern" vor der Kamera. 2004 nimmt sie an einem Wettbewerb des "Quatsch Comedy Clubs" teil, den sie auch prompt gewinnt.

Von da an ist Cindy aus Marzahn eine gefragte Komikerin. Von 2004 bis 2009 ist sie in der Comedyserie "Schillerstraße" in der Rolle der Vermieterin Ilka zu sehen. 2010 bekommt sie schließlich ihre erste eigene Show "Cindy aus Marzahn und Die jungen Wilden". Nach diversen Bühnenprogrammen wird die Komikerin 2012 erstmals die Assistentin von Markus Lanz bei "Wetten, dass..?". Ihre humorvolle Art bringt frischen Wind in die Sendung und auch das Publikum ist von Cindy aus Marzahn angetan. Anfang 2013 wird schließlich verkündet, dass sie dauerhaft als Co-Moderatorin in der Wettshow zu sehen sein wird. Im Juni konzentriert sich Cindy wieder auf ihre eigene Karriere und verlässt zum Ende der Sommerpause die Wettshow. Im selben Monat wird bekannt, dass sie an der Seite von Oliver Pocher die neue SAT.1 Show "Celebrity Big Brother" moderiert. Im August 2013 wird verkündet, dass die Ulknudel gemeinsam mit Oliver Pocher den "Deutschen Fernsehpreis" moderieren wird. 

News zu Cindy aus Marzahn

02.07.2015 15:48
"Promi Big Brother 2015" hat Start-Termin:

Am 14. August ziehen die Promis in den Container

Endlich hat "Promi Big Brother 2015" einen Sendetermin: Am 14. August um 20.15 Uhr auf SAT.1 ziehen zwölf Prominente in den Container ein. Zwei Wochen lang stehen die Stars und Sternchen rund um die Uhr unter Beobachtung u...

Mehr lesen

20.01.2015 15:03
"Frau Müller muss weg"-Star Anke Engelke:

Keine Alleinunterhalterin wie Cindy aus Marzahn

In "Frau Müller muss weg" trainiert Anke Engelke als kompromisslose Mutter wieder die Lachmuskeln der Zuschauer. Das glaubt die Schauspielerin jedoch nur, mithilfe der Co-Stars zu können. Engelke sei nach Eigenaussage einf...

Mehr lesen

06.11.2014 14:50
Helene Fischer löst weitere Parodie aus:

Nun tanzt Cindy aus Marzahn sich "Atemlos"

Der Helene Fischer-Hit "Atemlos" hat schon so manche Parodie nach sich gezogen. Ob nun von Amateuren per Youtube oder von TV-Stars vor der Kamera – der Song animiert offensichtlich zu guter Laune. Auch Comedy-Schwergewicht...

Mehr lesen

03.11.2014 12:21
"The Voice of Germany 2014"-Star Samu Haber:

Diese Frau stalkt der TV-Liebling!

"The Voice of Germany 2014"-Coach Samu Haber ein Stalker? Wenn es nach der Aussage einer bestimmten Komikerin geht, muss diese Frage mit "Ja" beantwortet werden. Cindy aus Marzahn hat die Coaches bei den Blind Auditions ei...

Mehr lesen

Biografien deiner Lieblingsstars