Star Datenbank

Daniel Radcliffe

md

Starprofil

  • Vorname Daniel
  • Nachname Radcliffe
  • Geburtsdatum 23.7.1989
  • Geburtsort London, England
  • Land Großbritannien
  • Sternzeichen Löwe
  • Geschlecht männlich

Kurzbiografie

Als er als Kind das erste Mal die Harry-Potter-Romane liest, mag er sie nicht. Das ändert sich bekanntermaßen. Von 2001 bis 2011 ist Daniel Radcliffe mit nichts anderem beschäftigt, als Harry Potter zu spielen. Das macht er so gut, dass er 2002 mit dem "Sir James Carreras Award" für sein außergewöhnliches Schauspieltalent ausgzeichnet wird und 2004 direkt nach Prinz Harry zum reichsten Teenager Englands avanciert.

Vielleicht wurde ihm sein Erfolg mit in die Wiege gelegt. Daniel Radcliffes Eltern sind der Literaturagent Alan George Radcliffe und die Casting-Agentin Marcia Jeannine Gresham. Er wird in London geboren und wächst als Einzelkind auf. Obwohl er unter Koordinations- und Entwicklungsstörungen (Dyspraxie) leidet, spielt Daniel Radcliffe bereits mit zehn Jahren in einer TV-Verfilmung des berühmten Romans „David Copperfield“ von Charles Dickens. Mit zwölf Jahren gibt er sein Kino-Debüt in der Verfilmung von John le Carrés „Der Schneider von Panama“ an der Seite von Jamie Lee Curtis. Mit Harry Potter findet er kurz darauf die Rolle seines Lebens. 2002 wird Daniel Radcliffe für seine außergewöhnlichen Leistungen und seinen Beitrag zur Zukunft des Kinos mit dem italienischen Filmpreis „David di Donatello“ ausgezeichnet. 2007 sorgt er mit seiner Theaterrolle in „Equus“ für Furore: Er steht vollkommen nackt auf der Bühne.

Als Harry Potter prägt der junge Schauspieler eine ganze Generation von Kindern. Der Fantasy-Roman über den Schüler des britischen Zauberinternats Hogwarts und sein Kampf mit den Mächten des Bösen in der Verkörperung des finsteren Magiers Lord Voldemort treibt Millionen Kinder in die Kinos. Gemeinsam mit ihren großen Leinwand-Helden Harry Potter, Hermine Granger (Emma Watson) und Ron Weasley (Rupert Grint) erleben sie zahlreiche Abenteuer und verlassen schließlich wie ihr Held nach zehn Jahren die Zauberwelt der Kindheit, um erwachsen zu werden. Insgesamt verdient der Schauspieler mit den Verfilmungen der Roman von Joanne K. Rowling rund 52 Millionen englische Pfund und wird damit zum zweitreichsten Teenager von Großbritannien.

2012 trennte sich der "Harry Potter"-Star von seiner langjährigen Freundin Rosie Coker. Allerdings soll sich der Teenie-Schwarm schnell getöstet haben. Im Januar 2013 hieß es, dass er mit seiner Co-Darstellerin Erin Darke anbandeln soll. Zudem drehte er im selben Jahr den Film "Kill Your Darlings", indem er den Autor Allen Ginsberg mimt.

Bilder zu Daniel Radcliffe

News zu Daniel Radcliffe

Biografien deiner Lieblingsstars