Star Datenbank

Danielle Campbell

es
Biografie: Danielle Campbell
Biografie: Danielle Campbell © Instagram/thedaniellecampbell

Starprofil

  • Vorname Danielle
  • Nachname Campbell
  • Geburtsdatum 30.1.1995
  • Geburtsort Hinsdale
  • Land Vereinigte Staaten von Amerika
  • Sternzeichen Wassermann
  • Geschlecht weiblich

Kurzbiografie

Als Schauspielerin wirkt Danielle Campbell unter anderem in dem Film "StarStruck – Der Star, der mich liebte" und der Fantasy-Serie "The Originals" mit. Weltweite Bekanntheit erlangt sie vor allem durch ihre Beziehung zu "One Direction"-Sänger Louis Tomlinson.

1995 wird Danielle Campbell im amerikanischen Bundesstaat Illinois geboren. Bereits im zarten Alter von zehn Jahren wird sie in einem Friseursalon entdeckt. Anschließend ist sie in einem Werbespot zu sehen. Ihren Durchbruch als Schauspielerin feiert die Beauty 2006 mit einer Gast-Rolle in der Gefängnisserie "Prison Break".

Vier Jahre später wird die junge Schauspielerin zu einem der neuen Disney-Gesichter. Nach einem Gastauftritt in der TV-Show "Zeke und Luther" ergattert Danielle einen Hauptpart in dem Jugendfilm " StarStruck – Der Star, der mich liebte" und kann 2011 auch eine Rolle in "Prom – Die Nacht deines Lebens" in ihrem Steckbrief verzeichnen.

2013 macht sich Danielle Campbell los von ihrem süßen Disney-Image. Als mächtige Hexe Davina verliebt sie sich in dem "Vampire Diaries"-Spin-off "The Originals" in Kol Mikaelson gespielt von Nathaniel Buzolic. Während der Dreharbeiten lebt die Aktrice in Atlanta.

2015 wird Danielle als eine Darstellerin für den Film "16 South" benannt. Noch im selben Jahr steht die dunkelhaarige Schönheit für den Streifen "Race To Redemption – Hannahs Rennen" vor der Kamera, in dem sie die Protagonistin mimt.

Neben ihrer Karriere macht ein privates Detail Danielle Campbell international bekannt. Ihre Liebe zu "One Direction"-Star Louis Tomlinson steht im Fokus der Öffentlichkeit.

News zu Danielle Campbell

Biografien deiner Lieblingsstars