Star Datenbank

Diana Gabaldon

cb
Biografie: Diana Gabaldon
© dpa

Starprofil

  • Vorname Diana
  • Nachname Gabaldon
  • Geburtsdatum 11.1.1952
  • Geburtsort Williams, Arizona
  • Land Vereinigte Staaten von Amerika
  • Sternzeichen Steinbock
  • Geschlecht weiblich

Kurzbiografie

Diana Gabaldon stammt nicht etwa aus den schottischen Highlands, wie es ihre "Outlander"-Romane vermuten lassen. Die Amerikanerin mit mexikanischen und englischen Wurzeln wird in Arizona geboren und legt einen ziemlich ungewöhnlichen Werdegang hin.

Bevor sie mit ihren "Outlander"-Romanen zur Bestseller-Autorin wird, studiert Diana Gabaldon Zoologie an der "Northern Arizona University", ihren Master macht sie in Meeresbiologie an der Universität von Kalifornien in San Diego. Zurück in ihrer Heimatstadt promoviert Diana Gabaldon schließlich in Verhaltensbiologie – im Jahr 1978 kann sie einen Doktortitel auf ihrem Steckbrief vermerken.

Mit dem Titel in der Tasche arbeitet das Multitalent an einem Wissenschaftsmagazin, schreibt Reviews und technische Artikel über Computersoftware und arbeitet an Comicbüchern für "Walt Disney" mit. Bevor sie hauptberuflich zur Autorin wird, unterrichtet Diana Gabaldon zwölf Jahre lang Umweltwissenschaften an der Universität.

Im Jahr 1988 wird dann alles anders: Die Wissenschaftlerin beschließt, einen historischen Roman zu schreiben. Zunächst geht es ihr nur um den Spaß, sie hat nicht vor, ihr Werk irgendjemanden lesen zu lassen und hat keine Vorstellung, worum es überhaupt gehen soll. Es ist eine Folge der Serie "Doctor Who", die Diana Gabaldon schließlich zu "Outlander" inspiriert. In der Episode "The War Games" taucht ein junger Schotte mit dem Namen Jamie McCrimmon auf, der sie auf die Idee zu ihrer Hauptfigur Jamie und der erfolgreichen Highland-Saga bringt.

Ihre ersten Schreibversuche teilt die Autorin in einem Forum, der Kontakt zu einem Agenten wird hergestellt – und der Rest ist Geschichte. Aus dem halb fertigen Roman mit dem Arbeitstitel "Cross Stitch" wird schließlich "Outlander" – der erste Teil ihrer erfolgreichen Highland-Saga. Über 20 Jahre nach Erscheinen des ersten Bandes wird die Romanreihe für das Fernsehen adaptiert: Im August 2014 feiert "Outlander" mit Sam Heughan und Caitriona Balfe Premiere, Diana Gabaldon ist in den Entstehungsprozess einbezogen und unterstützt das Fernsehteam als Beraterin, wo sie nur kann.

News zu Diana Gabaldon

05.12.2016 11:43
Stars

"Outlander"-Star Sam Heughan: Mehr Sex in Staffel 3

Im neuen Jahr zieht der "Outlander" wieder in die Schlacht und die dritte Staffel bringt nicht nur personelle Änderungen mit sich. In den neuen Episoden wird um die Unabhängigkeit genauso hartnäckig gekämpft, wie um die Li...

Mehr lesen

Biografien deiner Lieblingsstars