Star Datenbank

Freida Pinto

th
Freida Pinto
© Andres Otero/WENN.com

Starprofil

  • Vorname Freida
  • Nachname Pinto
  • Geburtsdatum 18.10.1984
  • Geburtsort Mumbai
  • Land Indien
  • Sternzeichen Waage
  • Geschlecht weiblich

Kurzbiografie

International berühmt wurde die hübsche Schauspielerin Freida Pinto durch ihre Nebenrolle in dem überraschend erfolgreichen Film "Slumdog Millionaire" (2008) von Danny Boyle (Oscar für den besten Film 2008). Davor war sie jedoch schon als Model und Moderatorin in ihrer indischen Heimat bekannt.

?Freida Pinto träumte seit ihrer Kindheit von einer Schauspielerkarriere und wird schließlich während ihres Anglistikstudiums in Mumbai Mitglied in der Theatergruppe der Universität. Als sie eine Freundin zu einem Casting begleitete, wurde sie selbst als Model entdeckt und von nun an von Elite Model Management vertreten. In ihrer Heimat Indien stieg ihr Bekanntheitsgrad stetig, auch durch ihre englischsprachige Reise-TV-Show „Full Circle“.

Nach dem riesigen Erfolg von „Slumdog Millionaire“ erhielt Freida Pinto weitere Filmrollen in „Ich sehe den Mann deiner Träume“ von Woody Allen, „Miral“ (beide 2010), „Planet der Affen: Prevolution““ von Rupert Wyatt und „Krieg der Götter“ (beide 2011). 2012 ist sie im Film „Black Gold“ neben Antonio Banderas zu sehen. Auch im indischen Film „Trishna“, unter der Regie von Michael Winterbottom , konnte sie ihre schauspielerischen Fähigkeiten unter Beweis stellen.

Seit 2009 gehört die Schauspielerin zu den Gesichtern des Kosmetikriesen L’Oréal. Fast nebenbei macht sie ihr stilsicheres Auftreten zu einem beliebten Motiv in Modemagazinen auf der ganzen Welt. Freida Pintos Privatleben ist hingegen eher beschaulich und ohne Skandale. Nachdem die Schauspielerin 2008 bei den Dreharbeiten zu „Slumdog Millionair“ Filmkollegen Dev Patel kennenlernte, sind die beiden in einer viel fotografierten, aber krisenfesten Beziehung.