Star Datenbank

Gabrielle Anwar

nb
Gabrielle Anwar
© WENN

Starprofil

  • Vorname Gabrielle
  • Nachname Anwar
  • Geburtsdatum 4.2.1970
  • Geburtsort Laleham
  • Land Großbritannien
  • Sternzeichen Wassermann
  • Geschlecht weiblich

Kurzbiografie

Gabrielle Anwar ist vor allem für ihre starken Charakterrollen weltweit bekannt. In "Der Duft der Frauen" legt die Schauspielerin einen beeindruckenden Tango auf’s Parkett und als Prinzessin Margaret Tudor überzeugt sie in der Kultserie "Die Tudors".

Gabrielle Anwar ist das Schauspieltalent schon in die Wiege gelegt. Auch ihre Mutter, Shirley Hills, ist eine erfolgreiche Schauspielerin und ihr indisch-stämmiger Vater Tariq Anwar wird für seine Verdienste als Filmproduzent und Cutter sogar mit Awards ausgezeichnet. Bereits in der Schule fällt Gabrielle Anwar in kleineren Theaterstücken auf, bevor sie nach dem Abschluss in London Drama und Schauspiel studiert.

Ihr Schauspieldebüt feiert Gabrielle Anwar in einer kleinen Serie der BBC. Wenig später steht 1988 ihre erste Rolle im Kinofilm „Manifesto“ auf dem Steckbrief der Schauspielerin. Nur vier Jahre später wird Gabrielle Anwar durch ihren Auftritt im Film „Der Duft der Frauen“ weltberühmt. Die Tanzszene, die sie mit Hollywood-Star Al Pacino in dem Drama spielt, wird legendär.

Nach ihrem Durchbruch taucht Gabrielle Anwar in zahlreichen TV-Serien und Kinofilmen auf. 2007 steht die Schauspielerin als Prinzessin Margaret, der Schwester von König Henry VIII., in der erfolgreichen Serie „Die Tudors“ vor der Kamera. Seit 2007 spielt sie die Rolle der Fiona Glenanne in der US-amerikanischen Geheimdienst-Serie „Burn Notice“.

Privat bringt Gabrielle Anwar 1993 ihre erste Tochter zur Welt. Vater des Kindes ist der Schauspieler Craig Sheffer. Nach dem Ende der Beziehung ist die Schauspielerin mit ihrem Kollegen John Verea verheiratet, mit dem sie ebenfalls eine Tochter und einen Sohn zusammen hat.

Biografien deiner Lieblingsstars