Star Datenbank

George Wyner

sc
George Wyner
© Adriana M. Barraza/WENN

Starprofil

  • Vorname George
  • Nachname Wyner
  • Geburtsdatum 20.10.1945
  • Geburtsort Boston
  • Land Vereinigte Staaten von Amerika
  • Sternzeichen Waage
  • Geschlecht männlich

Kurzbiografie

George Wyner? – Nie gehört. Gesehen haben viele den Schauspieler aber bestimmt trotzdem schon einmal. Auch wenn der Amerikaner selten Hauptrollen besetzt, taucht er in über 150 Kinofilmen und TV-Serien auf.

George Wyner weiß schon früh: Er will Schauspieler werden. Nach dem College studiert er Drama an der „Syracuse University“ und macht dort 1968 seinen Abschluss. Schon kurz darauf, 1972, beginnt George Wyners Steckbrief als Charakterdarsteller in Film- und Fernsehproduktionen, der bis zum heutigen Tage über 150 Auftritte zählt.

Seinen ersten großen Erfolg feiert George Wyner 1977 mit seiner Rolle als Roy Cohn im TV-Drama „Tail Gunner Joe“. In den achtziger Jahren wird der Schauspieler auch einem größeren Fernsehpublikum bekannt. Über sieben Jahre steht er als Irwin Bernstein in der beliebten Serie „Polizeirevier Hill Street“ vor der Kamera. Auch in Kultserien wie „Charlie’s Angels“ und „Das A-Team“ hat George Wyner kleinere Auftritte.

In den 1990er und 2000er Jahren tritt George Wyner weiterhin in unzähligen TV-Serien und Kinofilmen vor die Kamera, in einigen davon als Nebendarsteller in einer größeren Rolle – zu einer Hauptrolle bringt es der Schauspieler jedoch nicht. Dafür steht er bei Blockbustern wie „Spaceballs“, „American Pie 2“ und „A Serious Man“ mit kleineren Auftritten im Abspann.

Seit 2001 gehört George Wyner zur Stammbesetzung der US-amerikanischen Soap „Zeit der Sehnsucht“. Bis 2010 spielt er einen Teil der Serien-Familie der kitschigen Seifenoper.