Star Datenbank

Guy Ritchie

fs

Starprofil

  • Vorname Guy
  • Nachname Ritchie
  • Geburtsdatum 10.9.1968
  • Geburtsort Hatfield, England
  • Land Großbritannien
  • Sternzeichen Jungfrau
  • Geschlecht männlich

Kurzbiografie

Guy Ritchie revolutionierte als Regisseur Film, Werbung und Musikvideos durch seinen eigenen, radikalen Stil zwischen Retro-Kult, Musik und Action. Von schrägen Independent-Produktionen hat sich der Engländer zum umjubelten Starregisseur in Hollywood gemausert, der mit seinen Sherlock-Holmes-Filmen Erfolge feiert. Lange Zeit waren seine Schlagzeilen aber auf seine unruhige Ehe mit Madonna beschränkt, von der er sich nach acht Jahren scheiden ließ.

Seinen Steckbrief als Regisseur begann Guy Ritchie 1995 mit Musikvideos und Werbefilmen. Aber er wollte es natürlich auf die Kinoleinwand schaffen. Mit seinem Kurzfilm „The Hard Case“ bekam er schließlich genug Geld zusammen um seinen Debütfilm „Bube, Dame, König, grAs“ (1998) zu finanzierte. Der krasse Underground-Thriller über den großen Coup einiger Kleinkrimineller begeisterte das Publikum. 2000 standen ihm dann für „Snatch – Schweine und Diamanten“ bereits ein größeres Budget und Stars wie Brad Pitt zur Verfügung.

Im selben Jahr heiratete Guy Ritchie Madonna, mit der er einen leiblichen und einen adoptierten Sohn hat. Während seiner Ehe beschränkte er seine Arbeit als Regisseur auf die beiden weniger erfolgreichen Filme „Revolver“ (2005) und „Rock N Rolla“ (2008). Mit seiner Gattin drehte er das kontroverse Musikvideo „What It Feels Like For A Girl“ und den gefloppten Liebesfilm „Swept Away“ (2002). 2008 wurde die Ehe von Guy Ritchie und Madonna nach langen Schlammschlachten allerdings geschieden. Seine Abfindung von 66,7 Millionen Euro könnte aber durchaus eine Entschädigung für die Trennung gewesen sein.

Nach der Ehe stürtze sich Guy Ritchie wieder ins Geschäft: Er drehte erfolgreiche Spots wie die Nespresso-Kaffee-Reihe „What else?“ mit George Clooney. Seinen bislang größten Erfolg feierte der Brite mit der Verfilmung von „Sherlock Holmes“ (2009) und der Fortsetzung „ Sherlock Holmes: Spiel im Schatten“ (2011). Der Verehrer des Fußballclubs Manchester United lebt in London zusammen mit dem Fotomodell Jacqui Ainsley, mit der er seit September 2011 einen Jungen hat.

News zu Guy Ritchie

04.04.2016 15:19
Madonna von Sohn Rocco beleidigt:

"Ich bin ein Hurensohn!"

Madonna kämpft seit Monaten verzweifelt um das Sorgerecht für ihren Sohn Rocco. Nun ist ein beleidigender Post aufgetaucht – auf dem vermeintlichen Instagram-Account von Rocco Ritchie.

Mehr lesen

02.08.2015 09:38
"Hangover 2"-Star Bradley Cooper

Bromance mit Brad Pitt

In "Hangover 2" machten Bradley Cooper und seine Jungs noch Thailand unsicher. Im wahren Leben weilt der Frauenschwarm derzeit in London und traf sich dort nun mit einem ganz besonderen Kumpel: Mit Brad Pitt ging es zum Di...

Mehr lesen

27.05.2015 18:21
"Fifty Shades of Grey" ohne Charlie Hunnam:

Karrierekick dank Absage

Als er bei "Fifty Shades of Grey" als Hauptdarsteller im Gespräch war, sprachen alle über Charlie Hunnam. Doch als der Schauspieler plötzlich absagte, fragte sich die ganze Welt: War das um Himmels Willen die richtige Ents...

Mehr lesen

Biografien deiner Lieblingsstars