Star Datenbank

Hayden Christensen

df

Starprofil

  • Vorname Hayden
  • Nachname Christensen
  • Geburtsdatum 19.4.1981
  • Geburtsort Vancouver
  • Land Kanada
  • Sternzeichen Widder
  • Geschlecht männlich

Kurzbiografie

Mit seiner Rolle als Anakin Skywalker, alias Darth Vader, in der neuen "Star Wars"-Trilogie wurde der Schauspieler Hayden Christensen international bekannt. Doch auch sein Steckbrief begann ein wenig kleiner - seine ersten Auftritte hatte er im TV.

Hayden Christensen kam in Vancouver, Kanada auf die Welt. Seine Kindheit verbrachte der Schauspieler in Markham in der Nähe von Toronto, wo er auch die „Baythorn Public School“ besuchte. Christensen hat außerdem noch einen Bruder und zwei Schwestern. Seiner älteren Schwester Hejsa hatte er zu verdanken, dass er schließlich vor der Kamera landete. Denn sie wollte unbedingt Schauspielerin werden, nachdem sie eine Rolle in einem Werbespot für eine Chips-Marke ergattern konnte.

Seine erste Rolle als Schauspieler bekam Hayden Christensen 1993 in der deutsch-kanadischen TV-Serie „Macht der Leidenschaft“ neben den deutschen Schauspielern Dietmar Schönherr und Tina Ruland. Danach spielte er in diversen anderen Serien mit. 2000 erhielt Hayden Christensen dann eine erste Anerkennung als Schauspieler: für seine Hauptrolle in der Fernsehserie „Higher Ground“. Danach ergatterte er auch seinen ersten Auftritt in einer Kino-Produktion, mit dem Namen „Das Haus am Meer“, wofür er sogar eine Nominierung für den „Golden Globe“-Award bekam.

Seinen internationalen Durchbruch hatte Hayden Christensen aber „Star Wars“ zu verdanken. In der neuen Trilogie übernahm er für den zweiten und dritten Teil die Rolle von Anakin Skywalker, alias Darth Vader. Im Casting konnte sich der Schauspieler gegen Hollywoodgrößen wir Jonathan Jackson und Leonardo DiCaprio durchsetzten. Obwohl er für seine Rolle eher bescheidene Kritiken bekam und sogar zweimal die „Goldene Himbeere“ erhielt, rissen sich die Jugendzeitschriften um den jungen Schauspieler. Auch privat war der Schauspieler auf der Überholspur. Als er 2008 neben Rachel Bilson die Hauptrolle in den Film „Jumper“ übernahm, verliebte sich Hayden Christensen und die hübsche Brünette. 2010 gab das Paar schließlich seine Verlobung bekannt.

News zu Hayden Christensen

17.09.2015 15:03
"Star Wars"-Star Hayden Christensen :

Freundin und Fans hassen seinen Bart

Für eine neue Rolle musste sich "Star Wars"-Star Hayden Christensen einen Bart wachsen lassen. Jetzt sind die Haare weg, und Freundin Rachel Bilson ist unendlich erleichtert.

Mehr lesen