Star Datenbank

John Mayer

nm

Starprofil

  • Vorname John
  • Nachname Mayer
  • Geburtsdatum 16.10.1977
  • Geburtsort Bridgeport
  • Land Vereinigte Staaten von Amerika
  • Sternzeichen Waage
  • Geschlecht männlich

Kurzbiografie

Der US-amerikanische Sänger und Songwriter John Mayer wurde 2009 zum siebten Mal mit dem wichtigsten Musikpreis "Grammy" geehrt. Gekonnt verbindet der Musiker Elemente des R&B, Pop und Blues zu einem eigenen Stil.

John Mayer kam 1977 in Bridgeport, Connecticut (USA) auf die Welt. Der Sohn einer Englischlehrerin und eines Highschool Direktors wuchs mit zwei Geschwistern in der Nähe von Fairfield auf, wo er auch die Highschool besuchte. Erste musikalische Erfahrungen sammelte Mayer mit der Klarinette, was allerdings von keinem großen Erfolg gekrönt war. Nachdem er die Gitarreneinlage von Marty McFly - gespielt von Michael J. Fox - in dem Film „Zurück in die Zukunft“ sah, wollte er nämlich unbedingt Gitarrist werden. Nach seinem Schulabschluss musste Mayer aber erst einmal 15 Monate an einer Tankstelle jobben, um sich die erste eigene Gitarre kaufen zu können.

John Mayer merkte schnell, dass er vermutlich nicht in den Olymp der Guitarren-Virtuosen aufsteigen würde. Seine Stärken lagen eher im Songwriting: Als er mit 17 Jahren wegen Herzrhythmusstörungen behandelt wurde, begann er das erste Mal, ein paar Zeilen aufzuschreiben und läutete damit eine erfolgreiche Karriere als Musiker ein. Nachdem ihm ein Nachbar eine Kassette von Stevie Ray Vaughan gegeben hatte, entwickelte John Mayer eine Begeisterung für den Blues, die er in seiner ersten Band „Villanova Junction“ auslebte.

Nach kleineren Erfolgen lancierte der Sänger 2003 seine erste Platte „Any Given Thursday“. Danach konnte er auf seinem Steckbrief das Album „Heavier Things“ ergänzen. Im Jahr 2005 entstand das „John Mayer Trio“, das mit großem Erfolg auf Tour ging. Es folgte das erfolgreiche Album „Continuum“ und auch sein Livealbum „Where the Light Is“ kam sehr gut an. Ende 2009 legte der Sänger sein viertes Studioalbum „Battle Studies“ nach. Privat ist John Mayer seit 2012 mit der Sängerin Katy Perry glücklich. Zuvor hatte der Womanizer Beziehungen mit Jennifer Love Hewitt, Jennifer Aniston und Jessica Simpson.

News zu John Mayer