Kaley Cuoco-Sweeting

lc

Starprofil

  • Vorname Kaley
  • Nachname Cuoco-Sweeting
  • Geburtsdatum 30.11.1985
  • Geburtsort Camarillo
  • Land United States of America
  • Sternzeichen Schütze
  • Geschlecht weiblich

Kurzbiografie

Den meisten ist Kaley Cuoco-Sweeting als Kellnerin Penny aus der Erfolgsserie "The Big Bang Theory" bekannt. Dabei ist die Schauspielerin schon ein alter Hase im Show-Geschäft.

Bereits mit sechs Jahren debütierte die am 30. November 1985 in Camarillo, Kalifornien, geborene Kaley Cuoco als Model und war daraufhin in unterschiedlichen Werbespots zu sehen. 1992 konnte sie sogar schon ihren ersten Film-Auftritt in "Am Abgrund" an der Seite von Hollywood-Star Donald Sutherland in ihrem Steckbrief verbuchen. Daraufhin folgten Gastauftritte in verschiedenen TV-Serien und die Hauptrolle in der Mini-Serie "Mr. Murder".

Den Druchbruch schaffte Kaley Cuoco jedoch erst mit der Rolle der Bridget Hennessy in der Sitcom "Meine wilden Töchter", für die sie 2003 den "Teen Choice Award" bekam. Dort spielte sie an der Seite von Serien-Papa John Ritter, der während der Dreharbeiten plötzlich starb. Die Karriere der hübschen Schauspielerin fand aber auch nach dem Ende der Comedy-Serie keinen Abbruch. Sie spielte eine Hauptrolle in der achten Staffel der Hitserie "Charmed - Zauberhafte Hexen" und ergatterte schließlich die Rolle, die sie richtig berühmt machen sollte.

Seit 2007 ist sie in der TV-Serie "The Big Bang Theory" zu sehen. Privat lebt die Schauspielerin im San Fernando Valley bei Los Angeles und war bis März 2012 mit ihrem Freund Josh Resnik verlobt. Davor war sie zwei Jahre lang mit "The Big Bang Theory"-Co-Star Johnny Galecki zusammen. Das ehemalige Paar trennte sich jedoch 2009 freundschaftlich und arbeitete weiterhin zusammen. Im Sommer 2013 begann Kaley Cuoco ein kurze Beziehung mit "Superman"-Darsteller Henry Cavill, die jedoch auch schnell wieder endete.

Danach begann sie eine Liebelei mit dem Tennisspieler Ryan Sweeting, mit dem sie sich nach nur drei Monaten im September 2013 verlobte. Silvester 2013, also nur drei Monate nach ihrer Verlobung, heirateten Kaley Cuoco und Ryan Sweeting. Das Ja-Wort gab die "Big Bang Theory"-Schauspielerin dem Sportler in einem pinken Brautkleid. Ihre Ehe hielt jedoch nur 21 Monate. Ende September 2015 gaben Kaley Cuoco und Ryan Sweeting ihre Scheidung bekannt. 

News zu Kaley Cuoco-Sweeting