Star Datenbank

Lothar Matthäus

po

Starprofil

  • Vorname Lothar
  • Nachname Matthäus
  • Geburtsdatum 21.3.1961
  • Geburtsort Erlangen
  • Land Deutschland, West Germany
  • Sternzeichen Widder
  • Geschlecht männlich

Kurzbiografie

Seinen Steckbrief als Fußballer zieren zahlreiche Rekorde. Er war bei fünf Weltmeisterschaften dabei und führt mit 150 Länderspielen noch immer den Rekord vor Miroslav Klose. Auch privat steht der Fußballer gerne im Rampenlicht. Er überrascht seine Fans mit einer Gastrolle in der Action-Serie "Alarm für Cobra 11" und bekommt mit "Lothar - immer am Ball" eine eigene Personality-Doku bei VOX.

Seine Karriere als Profi-Fußballer startet Lothar Matthäus 1979, als er mit 18 Jahren zu Borussia Mönchengladbach wechselt und direkt in seinem ersten Jahr die Mannschaft in das Finale um den UEFA-Pokal bringt. 1980 wird er von Jupp Derwall in das Team für die Europameisterschaft in Italien geholt. Zwei Jahre später gehört er zum Kader der DFB-Elf und nimmt an seiner ersten Weltmeisterschaft in Spanien teil, bei der Deutschland Vize-Weltmeister wird. Danach geht es mit seiner Karriere stetig bergauf. 1984 wechselt er für eine Ablösesummer von 2,4 Millionen DM (rund 1,2 Millionen Euro) zum FC Bayern München kann gleich in seiner ersten Saison die Meisterschaft 1985 feiern. 1986 wird er mit Bayern "Deutscher Meister" und gewinnt den DFB-Pokal. 1988 wechselt er erneut den Club. Dieses Mal bezahlt Inter Mailand die Rekordsumme von 8,4 Millionen DM (rund 4,2 Mio Euro) für den deutschen Spitzenfußballer.

Die Summe ist gut angelegt, denn Lothar Matthäus holt bereits in seiner ersten Saison bei "Inter 1989" die erste Meisterschaft seit neun Jahren für das Team und gilt jetzt neben Diego Maradona als bester Spieler der Liga. 1990 erzielt der Fußballer vier Tore bei der WM in Italien und wird dafür in Deutschland zum "Fußballer des Jahres" ernannt. 1998, mit 37 Jahren, nimmt er an seiner fünften und letzten Weltmeisterschaft teil und agiert anschließend eher glücklos als Trainer der ungarischen und später der bulgarischen Nationalmannschaft. Lothar Matthäus ist viermal geschieden und hat drei Kinder.

News zu Lothar Matthäus

03.12.2015 13:24
Oliver Pocher in Feierlaune

Award für YouTube-Star LeFloid

Gemeinsam mit seiner Freundin Sabine Lisicki besuchte Oliver Pocher nun eine Awardshow in München und feierte mit Preisträgern wie Robert Lewandowski und Gizem Emre. Einen Preis überreichte der Comedian auch: YouTube-Star...

Mehr lesen

17.10.2014 11:23
Sylvie Meis mit neuem Freund:

Liliana Matthäus packt über Samuel Deutsch aus

Mit ihrem neuen Freund Samuel Deutsch scheint Sylvie Meis überglücklich zu sein. Hat sie diesmal endlich den Richtigen für sich gefunden? Liliana Matthäus kennt den neuen Mann an Sylvies Seite aus rauschenden Partynächten...

Mehr lesen

18.07.2014 15:41
"WM 2014"-Sieger Sami Khedira:

Abrechnung mit den Zweiflern

Nach seinem Kreuzbandriss im November 2013 zweifelten viele daran, dass Sami Khedira zur "WM 2014" noch rechtzeitig fit werden würde. Der Weltmeister sollte die Skeptiker Lügen strafen. Auf Facebook rekapituliert der Mitte...

Mehr lesen

18.07.2014 15:22
Philipp Lahm nach Nationalelf-Rücktritt:

Lukas Podolski und Mesut Özil sprechen Dank aus

Philipp Lahm hat mit seinem unerwarteten Rücktritt aus der deutschen Nationalmannschaft wohl so einigen Fans die Kinnlade runterfallen lassen. Seine "WM 2014"-Kollegen Lukas Podolski und Mesut Özil zollen ihm nun via Twitt...

Mehr lesen

18.07.2014 10:11
"WM 2014"-Trainer Joachim Löw:

Schlaflose Nächte nach Weltmeister-Titel

Joachim Löw ist Trainer durch und durch: Selbst Tage nach dem gewonnenen "WM 2014"-Finale gegen Argentinien kreisen seine Gedanken um das Turnier in Brasilien. Vor allem nachts würde Jogi nur schwer Schlaf finden können.

Mehr lesen