Star Datenbank

Madeleine von Schweden

pk

Starprofil

  • Vorname Madeleine von
  • Nachname Schweden
  • Geburtsdatum 10.6.1982
  • Geburtsort Ekerö, Schweden
  • Land Schweden
  • Sternzeichen Zwillinge
  • Geschlecht weiblich

Kurzbiografie

Madeleine von Schweden ist eine der schönen Prinzessinnen der skandinavischen Länder. Neben ihren Geschwistern ist sie die Nummer vier in der schwedischen Thronfolge.

Madeleine von Schweden kam im Juni 1982 unter dem vollen Namen Madeleine Thérèse Amelie Josephine Prinzessin von Schweden und Herzogin von Hälsingland und Gästrikland in der schwedischen Gemeinde Ekerö auf die Welt. Ihre Eltern sind König Carl XVI. Gustaf von Schweden und Königin Silvia. Ihre älteren Geschwister sind die Kronprinzessin Victoria und Prinz Carl Philip. Damit ist Madeleine von Schweden die Nummer vier in der Thronfolge.

Obwohl die blonde Schwedin in einer königlichen Familie groß wurde, ging sie laut Steckbrief zunächst wie jedes Kind in die Schule. Nach ihrem Abschluss 2001 auf dem "Enskilda"-Gymnasium, verließ Madeleine von Schweden das Land, um in London "Englische Sprache" zu studieren. Es folgten Kurse in "Architektur" und "Rechtswissenschaften". 2003 zog es sie aber wieder in die Heimat: Madeleine schrieb sich an der Universität von Stockholm ein und studierte dort "Kunstgeschichte", "Geschichte" und "Ethnologie". 2006 schaffte sie ihren Abschluss mit Bravour. Während des Studiums absolvierte die Königstochter sogar noch zwei Praktika, unter anderem bei "UNICEF" in New York City.

Madeleine von Schweden setzt sich sehr für humanitäre Arbeit ein. Die Stiftung "Min Stora Dag", der kranken Kindern ihren großen Wunsch erfüllt, wird von ihr gefördert. Im Mai 2010 zog sie nach New York, wo sie für die "World Childhood Foundation" tätig war.

Privat war Madeleine von Schweden 2002 bis 2010 mit dem schwedischen Rechtsanwalt Jonas Claes Bergström liiert und sogar zeitweise verlobt. Aufgrund einer Affäre seinerseits gab das schwedische Königshaus allerdings im April 2010 die Trennung bekannt. Die Prinzessin lernte daraufhin den britisch-amerikanischen Geschäftsmann Christopher O'Neill kennen. Die Liebe zwischen den beiden war so groß, dass schon am 25. Oktober 2012 die Verlobung und für den 8. Juni 2013 die Hochzeit bekannt gegeben wurde. Am 8. Juni gab die schöne Prinzessin ihrem Liebsten Chris in der Schlosskapelle das Ja-Wort. In einem Traum aus weißer Spitze von Valentino wurde sie von ihrem Vater zum Traualtar geführt. 

News zu Madeleine von Schweden

23.04.2014 16:37
Prinzessin Madeleine von Schweden:

Geheimer Baby-Besuch von Schwester Victoria

Zuletzt wurde gemunkelt, dass zwischen Prinzessin Madeleine von Schweden und ihrer Schwester Victoria Zoff herrschen soll. Das scheint weit hergeholt, immerhin soll die schwedische Kronprinzessin kürzlich sogar zum geheime...

Mehr lesen

16.04.2014 16:51
Prinzessin Madeleine von Schweden

Baby Leonore wird am Hochzeitstag getauft

Im Februar brachte Prinzessin Madeleine von Schweden ihre Tochter Leonore zur Welt. Das Mädchen soll am 8. Juni getauft werden – dem ersten Hochzeitstag von Madeleine und Ehemann Chris O'Neill.

Mehr lesen

05.03.2014 12:36
Madeleine von Schweden und Chris O'Neill:

Royals bedanken sich für Baby-Glückwünsche

Nachdem Madeleine von Schweden am 20. Februar die kleine Leonore auf die Welt gebracht hat, gratulierten unzählige Menschen der schönen Prinzessin und ihrem Gatten Chris O'Neill zur kleinen Tochter. Für die Glückwünsche re...

Mehr lesen

27.02.2014 16:53
Madeleine von Schweden bringt Baby zur Welt:

Darum heißt ihre Tochter Leonore Lilian Maria

Erst gestern verkündeten Madeleine von Schweden und ihr Ehemann Chris O'Neill durch den stolzen Großvater König Carl Gustaf den Namen ihres Babys. Die kleine Prinzessin Leonore Lilian Maria trägt einen ganz besonderen und...

Mehr lesen

Biografien deiner Lieblingsstars